Archiv der Kategorie: Review

Gigs, Review, Nachlese, Concert Review, Nachbetrachtung, Kritik

940/14: Gigs, Review: Die “Healthy Junkies” aus London traten im “Wild At Heart” in Kreuzberg auf. On this night I went away!

On the day I went away Was all I had to say I want to come again and stay Smile, and that will mean I may ‘Cause I’ve seen blue skies Through the tears in my eyes And I realize … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Audio-Paparazzi, AudioPodcast, Gigs, Review | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

701/12: Gigs, Review: Wenn die Gabys auftreten und als Gast Simone Reifegerste dabei ist #Lied des Tages

Die Gabys & Simone Reifegerste – Purple Rain (performed live @Rickenbackers) Katharina Goebel – Gesang Simone Reifegerste – Gesang Amelie Zapf – Gitarre Melanie Plauth – Gitarre Gabi Mehlitz – Bass Ina Brox – Saxophon Elisabeth King – Tasteninstrumente Nicole … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gigs, Review | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

658/12: Gigs, Review: Olaf Maske performed das “Lied von der Krummen Lanke” von Fredl Sieg

0012: Olaf Maske – Das Lied von der Krummen Lanke – performed live! (via youtube) Performed live am 09.03.2012 im “Wilma 163″, Ökomenischen Zentrum, Wilmersdorfer Str. 163, Berlin-Charlottenburg Kategorie: Berliner Gassenhauer – Die nachfolgende Textfassung ist exemplarisch, Abweichungen hiervon sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gigs, Historische Schmachtfetzen, Legenden, Review | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

657/12: Gigs, Review: Olaf Maske & Elke Querbeet sind ´ne wilde Mischung, sie gaben “Liederliches aus Berlin”

(auf´s Bild klicken für Großausgabe) “A weng a großartige Sache,” so lautete die interne Information dazu. Und dazu der Aufspielort: “Das ökonomische Zentrum” oder wie dit heißt. Nein nein, richtig heißt das Ding da “Ökumenische Zentrum” bzw. verballhornt auch “Wilma … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gigs, Personen & Porträts, Review | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

656/12: Gigs, Review: Lucky Peterson spielte seinen gut eingespielten Blues am 08.03.2012 im “55 Arts Club”

LineUp: Lucky Peterson (voc., org, g.),  Shawn Kellerman (g), Tim Waites (b) und Raul Valdes (dr) – Und wie eine Karriere in Gang kam: “Peterson’s father, bluesman James Peterson, owned a nightclub in Buffalo called The Governor’s Inn. The club … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gigs, Review | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

654/12: Gigs, Review: Immer wieder Donnerstag gibt´s den “55 Arts Club” in der Hauptstr. in Berlin-Schöneberg #FotoPodcast

Und es war was los wieder: Das Gerücht, Hardy Krüger befände sich unter den Gästen, ist meinerseits selbstverschuldet. Er war es nicht. Dafür sah man nicht gerade wenige Gesichter, die man kennt. Unter den Zuschauern u.a. Lutz Halfter (hier), Gudrun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter FotoPodcast, Gigs, Review | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

630/11: Gigs, Review: Im September 2011 spielten Playmobeat Schlagzeug, nicht von playmobil, sondern Kirchhoff

  Playmobeat – Live @Quasimodo Berlin, September 2010 (via Youtube) Ich hab nichts gegen die Männerbewegung, solange sie rhythmisch ist. (geflügeltes Wort von Lord Knut, etwas abgeändert) Das seinerzeit aufgenommene Fotomaterial kommt jetzt ins Archiv. Da dachten wir uns, es sei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gigs, Review | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

615/11: Gigs, Review: Die Kernfrage ist, ab wann soll man sich auf die Bühne trauen?

Wann ist der richtige Zeitpunkt, das erste Mal aufzutreten? Dieser Versuch, das richtig zu erklären, bleibt gewissermaßen unbefriedigend. Wenn wir auch hoffen, dass die kontinuierliche Berichterstattung über Musik und Musikszene dies zusätzlich bzw. geeignet vertiefen würde, … #eigene Einschätzung Ja, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gigs, Review, Video | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

614/11: Gigs, Review: Königlicher Besuch von Prinz Rupi im A-Trane: Paul Kuhn Trio “The Girl Next Door”

Paul Kuhn Trio “The Girl Next Door”, Berlin 2011 (via Youtube) Paul Kuhn (p), Gary Todd (b) und Willy Ketzer (dr) spielen den zum Samba umgebauten Walzer “The Girl Next Door” live im Berliner Club A-Trane am 09. Oktober 2011 (Prinz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gigs, Review, Video | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

613/11: Gigs, Review: Liebesgrüße aus der Lederhose, Starnberger See, brennende Schlagzeuger & open stage

Das kleine vierteilige Grundset des Schlagzeugs der Firma Rodgers hat seine besten Tage schon überlebt. Die Felle sind so alt, dass man sie mit Jazzbesen nicht einmal mehr wischen könnte, so glatt sind sie. An der Snare ist das Resonanzfell … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gigs, Review | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

612/11: Gigs, Review: Erste vollkommen unmusikalische Konzertkritik der Welt #Musiker-Stammtisch

Der erste Musiker-Stammtisch war ein voller Erfolg, recht gut besucht und kurz gesagt noch ausbaufähig. Ob er sich zu einer festen Institution ausbaut, hängt von den nächsten, weiteren Terminen ab. Die lustigste Frage im Rahmen der persönlichen Vorprüfung stellte Tommi … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gigs, Review | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

608/11: Video: Mit ‘Superstition’ ist ein alter Klassiker live auch als Session spielbar #Quasimodo Live Jam #Gigs, Review

Quasimodo Live Jam – performed am 05.10.11 -Superstition freestyle version (via Youtube) Dorrey Lyles – vocals Peer Neumann – keys Tobias Fleischer – bass Benedikt Stehle – drums hier als “Band ohne Namen”, freestyle performing with one of the greatest songs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gigs, Review, Video | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

596/11: Gigs, Review: Das Quasimodo veranstaltet Mittwoch das “Quasimodo Live Jam”, Eintritt frei!

Ein “Gig Review”, das ist ein unscharf treffendes Label für das, was sich im Quasimodo als “Live Jam” abspielt. Denn ob es ein Konzert ist, kann man zuvor nicht mit Sicherheit sagen. Wider Erwarten kann vieles passieren! Doch, doch: Man erwartet schon was im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gigs, Review | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

593/11: Personen & Porträts: Anoushka Shankar ist sowas wie der Jimi Hendrix der indischen Sitar

Betörende Schwestern: Anoushka Shankar & Norah Jones – Easy (via Youtube)  (dieses Artikels): Zu diesem Artikel und dem Auftritt von Anoushka Shankar ist auch ein Interview erschienen, dass “Prinz Rupi” mit der zartbesaiteteten, indischen Sitar-Göttin führte, der Link ist unten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Audio-Paparazzi, AudioPodcast, Gigs, Personen & Porträts, Review, Video | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

588/11: Gigs, Review: Am Montag findet Funk-Soul-Session im Rickenbacker´s statt! Eine “Review”

Das Rickenbacker´s war gestern Abend eine vergnügliche Hüpfburg und irgendwie auch ein Mehrgenerationenhaus. #Rezension auf qype, Link unten Ach, schon der Name ist Programm: Diese olle Gitarre spielte ja John Lennon schon zu Starclub-Zeiten und viele, viele andere. Also ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gigs, Review | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

586/11: Gigs, Review: Rupert´s Kitchen Orchestra gab im Mauerpark eine “Druckwelle der Liebe”

Rupert’s Kitchen Orchestra – Mr. Funky verändert die Welt (via Youtube) Wie er es sagt: Es ist eine Druckwelle der Liebe! Sie wollen keine Party, sagen sie. Und doch ist man geneigt, den Füßen Bewegung zu verordnen: Mr. Funky.

Veröffentlicht unter Gigs, Review | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

580/11: Linktipp: Was machte Pascal von Wroblewsky am 02.08.11? Fehlte entschuldigt in Berlin!

Pascal von Wroblewsky? Die ist gar nicht klein. Ich hab sie neulich singen hören. Da habe ich die Augen geschlossen und plötzlich wusste ich: Sie ist mindestens 5,70 m groß! Ich hab es gleich erkannt! #Musikalische Tagträume Pascal von Wroblewsky … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Audio-Paparazzi, AudioPodcast, Gigs, Linktipp, Personen & Porträts, Review | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

559/11: Gigs, Review: Nur heute noch kostenlos ansehen: Das Konzert für Bangladesh 1971 (Stream)

Thank you. If you appreciate the tuning so much, I hope you will enjoy the playing more“ (Deutsch: „Vielen Dank. Wenn Ihnen das Stimmen der Instrumente bereits so gefallen hat, hoffe ich, dass ihnen der eigentliche Vortrag noch mehr Freude … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gigs, Review, Video | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

553/11: Video: In der KVARNER BUCHT, genauer Mošćenićka Draga in Kroatien, wird ordentlich gejazzt! #Gigs, Review

Mošćenićka Draga ist eine vom Tourismus geprägte Gemeinde in der Gespanschaft Primorje-Gorski kotar, auf der Halbinsel Istrien inKroatien.Das Dorf hat 1641 Einwohner und einer Fläche von 43,94 km². Das Gebiet des an der Kvarner Bucht gelegenen Ortes reicht in den kroatischen Naturpark Učka. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gigs, Review, Video | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

540/11: Video: Martin Grubinger spielte perkussive Traumkadenzen, das Ganze “lost in percussions”

Ein Paradiddle ist keine Diddlemaus auf Drogen! Martin Grubinger erst recht nicht: bekennender Nichtraucher, Nichttrinker und “Ich hab noch nie Drogen ausprobiert.” Denn Schlagwerk ist sein Pläsier. Der Mann hat einen messerscharfen, ganz klaren Sachverstand: er teilt die Zeit in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gigs, Review, Video | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

528/11: Video: Mittelchor des Droste-Hülshoff-Gymnasiums singt “He lives in you” #König der Löwen 2

Wenn die Droste-Hülshoff-Schule in Berlin-Zehlendorf tätig wird und Publikum einlädt, kannste was erwarten. Kulturprogramm fett. Schulleiterin Dr. Wittkowski erklärte denn auch spontan den Spielplan für gestrafft und ordnete an, die vorgesehene Pause wegzulassen. Sonst würde es zu spät werden. Rrriccchtttiiiggg. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gigs, Review, Video | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

527/11: Linktipp: H.P. Daniels hat Marianne Faithfull besucht, bzw. ihren Auftritt, gute #Dokumentation

Marianne Faithfull – Broken English -live in Berlin 2011 (via Youtube)   Say it in broken english! #Marianne Faithfull - Rauchig, rockig, ruppig: Marianne Faithfull gibt ein hervorragendes Konzert in der Zitadelle Spandau. (H.P. Daniels Konzertkritik, Tagesspiegel, Link unten) - “Vielleicht ist Marianne Faithfull eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gigs, Review | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

523/11: Gigs, Review: Das Wurstical am 28.05. in Berlin-Kreuzberg zeigte Rock´n Roll-Formate #Tony Jack

Tony Jack aus Berlin - Live on stage 28.05.11 @Wurstical, kaupertmedia (via Youtube)  Die ganz großen amerikanischen Helden spielten den Rock´n Roll in der “Post-Elvis-Arä” etwa so, wie die Berliner Band “Tony Jack”. Einfach nur die Kamera draufgehalten. Sehr gut: Bass und Schlagzeug … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gigs, Review | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

522/11: Gigs, Review: Bei KAUPERT´s Wurstical traten Rock Shoe Berlin auf #Video #Rock Shoe

Rock Shoe Berlin - Willkommen in Berlin (via Youtube) Manche Art, Musik zu machen, hält sich unverbrüchlich, ändert sich bis auf Kleinigkeiten nie. Zu dieser Art Musik gehört auch die von Rock Shoe Berlin. Man kann die Band und ihre Art, Musik zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gigs, Review | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

521/11: Personen & Porträts: Torsten Schack ist u.a. Grönemeyer-Rezitator und das kann er!

Besonders die zu spät erschienene Bassistin (hüpf hüpf) hatte es uns angetan. Da sie ihr Instrument nicht mehr in die Hand nahm, beließen wir es beim Staunen über ihre gesanglichen Darbietungen, Gott, sie kann röhren wie ein Hirsch… #Concert Reviews … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gigs, Personen & Porträts, Review, Video | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

510/11: Video: Max Raabe führt durch sein Programm “Heute nacht oder nie!”

Das Programm stammt aus dem Jahre 2009 und aufgezeichnet hat die Show im Berliner Admiralspalast der RBB, in sehr guter Qualität ist das Video bei Youtube seit dem Jahreswechsel 2010/11 verfügbar. Bis heute haben sich 6.100 Leute den Konzertmitschnitt angesehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gigs, Review, Video | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

509/11: Gigs, Review: Musikabend der Neuntklässler vom Droste-Hülshoff-Gymnasium #Musikklasse

In der musikalischen Formel 1 ist der Musikabend eine Art Boxenstopp, zu zeigen, was geht! Die Rennfahrer und Rennfahrerinnen von der Überholspur halten kurz an, eine Erfrischung zu geben, gute Musik. Aber es sind auch Boxenluder zu sehen. Es liegt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gigs, Kritik, Review, Video | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

490/11: Gigs, Review: Nach USB 2.0 ist ein Update fällig: USP ermöglicht das Stalken auf facebook!

Ein Hardware-Update, und was für eins: Wirf das in die Jahre gekommene USB 2.0 weg und wage ein Update: USP ist die neue Zauberformel für uneingeschränktes Fan sein. Rockfan bleibt Rockfan, Popfan bleibt Popfan, und wir? Zählen nicht zu den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gigs, Review, Video | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

480/11: Video: Tante Loli sagt “Raus aus de Betten, rin in die Fields” #A Tribute To Gary Moore

Jede schlechte Seite des Lebens hat auch ihre gute. Eine Seite des Lebens ist der Tod. Die gute Seite am zu frühen Tod des Gitarrenhelden Gary Moore: er kann jetzt wieder neue Projekte starten. Und mit Phil Lynott, seinem ebenfalls … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gigs, Review | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

453/11: Gigs, Review: Kürzeste Konzertkritik der Welt könnte so lauten…. #Gary Wiggins

Ende mit der Gerüchteküche: Es ist nicht richtig, dass es “Jörgschlösschen” heißt, sondern es heißt “Yorckschlösschen” und auch nicht “Feldschlösschen”, wobei nicht verbrieft ist, ob das dort zu trinken ist.  Yorck hat übrigens nichts mit gleichnamigen Pudding oder kleingewachsenen Hunden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gigs, Review | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar