397/11: Video: Get Well Soon im Aufnahmezustand #Therapeutisches


Get Well Soon (Aufnahmezustand) 1/4 – via Youtube

„Ich mache Musik, weil ich immer Musik gemacht habe. Ich weiß nur, dass es mich so ein bisschen gesund hält. Dieser Name „get well soon“ bezieht sich schon ein bisschen darauf, dass ich glaube, wenn ich nicht Musik machen könnte oder mich auf diese Art ausdrücken könnte oder Musik machen, dann wäre ich nicht gesund. Das hat tatsächlich was Therapeutisches. “ – Konstantin Gropper, Sänger und Initiator des Projekts „Get Well Soon“

Get Well Soon, das ist eine inspirierende, tolle Band, sagen wir, ein Bandprojekt. Hatte Sitz auch irgendwie in Berlin, inzwischen wohl (wieder) Mannheim, ist ja auch egal, mehrere Berliner an dieser tollen Sache beteiligt: zumindest City Slang und Svenson, das reicht, wenn der strenge Kulturkritiker, Ihr wisst schon, was ich meine, ….. Genauer unter den Fittichen von Christoph Ellinghaus vom Berliner Indie-Label Cityslang. Und Get Well Soon und genauer „Aufnahmezustand“, eine Art musikalisches Porträt unter der kundigen Hand von Sven Häusler (svenson) abgefilmt, das ist ein „geiles Porträt“, ein Feature über diese Band. Wir haben es bei 3Sat gesehen und uns darum bemüht, es hier abzubilden. Das erschien kompliziert, denn die Senderechte lagen/liegen bei 3Sat und die Öffentlichen, die haben doch diese Steine in ihrem eigenen Weg, die ihnen die Privaten da reinklagen, von wegen Sendeauftrag und so lange dürft Ihr aber diese Sachen nicht abrufbar machen. Dabei ist das Video/der Film ein echtes Highlight. Kompliment vor allem an den Filmemacher Sven Häusler: der Berliner nennt das „ganz großes Kino“ und ruft artig „Chapeau“. Oder? Wat ruft Ihr?


Get Well Soon (Aufnahmezustand) 2/4 – via Youtube

Get Well Soon ist ein Musikprojekt des deutschen Sängers, Songschreibers und Multiinstrumentalisten Konstantin Gropper (* 28. September 1982 in Biberach an der Riß). (Quelle: deutsche Wikipedia hier)

Auf irgendeine indifferente Art, die man nicht näher zu erklären vermag, berührt einen doch diese Musik von Get Well Soon, oder?


Get Well Soon (Aufnahmezustand) 3/4 – via Youtube

Also, uns schon! Und -das versprechen wir- wir hören hier mit geschulten Ohren zu, wenn Leute Musik machen. Get well soon ist ein super empfehlenswertes Projekt. Hört doch einfach selbst rein. Viel Spaß! Und vielen Dank an den Uploader, der das Video hochgeladen hat zu Youtube. Man kann schließlich nur intensiv darauf hoffen, dass der derzeit anhängige Rechtsstreit zwischen der GEMA, sieben weiteren Rechteverwertern und Youtube letztendlich nicht auf Kosten der Möglichkeit abgeschlossen werden wird, dass Musik in der Öffentlichkeit zumindest zaghaft, wie hier, vorgestellt werden darf! Warum denn das auch? Vielleicht denken die Urheberrechtsprofessoren der GEMA über den werblichen Aspekt, den solche Videos haben, nochmals schärfer nach.

Die Welt darf schließlich nicht in der Unmoderne insgesamt versinken! Eine würdige Art, auf moderne Art in den eigenen Gedanken oder der Liebe zu äußerst gutgemachter Musik zu versinken, wird einem doch immerhin von dieser Band angeboten, oder sollten wir uns da irren?

***

(Bei der Gelegenheit: Dem Youtube-User Japetus9 an dieser Stelle sehr, sehr herzlichen Dank! Was uns selbst nicht erfolgreich gelungen ist, hat er geschafft: Eine großartige Filmdokumentation von Sven Häusler über Get Well Soon ins Netz zu stellen! Dafür sehr herzlichen Dank von hier aus!)

Ein Gedanke zu „397/11: Video: Get Well Soon im Aufnahmezustand #Therapeutisches

  1. Pingback: http://blackbirds.tv – Berlin fletscht seine Szene » 493/11: Video: Get Well Soon – Christmas in Adventure Parks #Lied des Tages

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.