466/11: Kleinanzeigen: Erkenne, was für ein Typ Musiker du bist!

Was für ein Typ Musiker bist du eigentlich? Ein Mitspieler? Dann lass dich bezahlen. Du machst einen Job. Wenn du das Geld wert bist, musst du dich bezahlen lassen. Dann spielst du ohne inneres Zutun in einer Sache mit, die dir gegeben wird. Wenn nicht, sieht die Sache allerdings anders aus. Wenn du dich als „Musiker“ begreifst, willst du Musik machen. Dann muss die Aufgabe nicht darin bestehen, etwas nach strengen Vorgaben mitzuspielen. Dann hör dir eine Idee an und sag, ob sie dir entspricht? Ob du damit etwas anfangen kannst. Ist das der Fall, schlage etwas vor. Siehe, was passiert. Gefällt der Vorschlag? Oder ein anderer? Wird akzeptiert, was du vorschlägst? Entsteht ein gemeinsames Vielfaches? Gut, wenn ja.

Wer kompetent ist, kann Kompetenzen teilen und schaut, was passiert. Wer Kontrolle ausübt und Freiheiten beschränkt, ist nicht kompetent. Oder schätzt den Mitmusiker nicht. Finde heraus, was für ein Typ Musiker du bist. Das allein ist zunächst wichtig.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.