682/12: Lied des Tages: Ille Hamma aus Berlin gibt uns den Latin Lover, hört mal rein!

Das heutige Lied des Tages von Ille Hamma widme ich dem verstorbenen Mitmoderator der Spezialistengruppe:Musikerwitze auf facebook, João Manaças Peralta. Denn ihm hätte dieser Song ganz sicher gefallen, und das ohne jeden Witz.

Coole Socke, der Mann, und jetzt fährt er auch noch multilingual, mehrsprachig esperanto, weniger á la Roberto Blanco, aber Leute, ehrlich “bella canto”, oder? Wie, oder? Nicht wahr? Na, genau. Livin´vom Esprit her locker…., wie einstmals Ricky Martin, nur eingängiger! Muchas gracias, Empanadas!

João Manaças Peralta war hispaniolisch-portugalesisch, Ille Hamma hat auch so einen Drill: die Richtung stimmt. Der Song geht um die Welt, holla di hit die…. (letzteres bitte deutsch aussprechen, eher so an Otto Waalkes angelehnt).  Gott, am frühen Morgen sind wir hier zu albrich, ganz wie rheinische Frohnaturen oder wie es João Manaças Peralta Zeit seines Lebens war. Farewell, my uprising friend…

Dieser Beitrag wurde unter Nachruf abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort