852/13: Video: Rund 6 Minuten Video-Piraterie mit #Prince in #Stockholm

Tommy "Prince" Tulip, Profilbild

Tommy „Prince“ Tulip, Profilbild

Die größten Fans vom „Kleinen Prinz“ sind auch zugleich die Hartnäckigsten. Hier lässt sich sehen, warum.

Das nennt man einen gelungenen Bootleg in Videoform. Ton beschissen, Bildqualität unter aller Sau. Aber der Göttliche spielt uns auf, wie Göttliche aufspielen. Er und „seine drei Weibsens“, halleluja.

Stockholm? Friedensnobelpreis? So´nen Quatsch. Prince kam. Ansonsten wird das Video in Kürze wieder weg sein: Copyright infringement nennen sie das. Die Aufpasser.

Weg damit wegen der Urheberrechte. Aber bis dahin….Boxen laut und ab geht der Prinz.

Schreibe einen Kommentar