Words Of Wisdom: Wayne Shorter

967/14: Lied des Tages: LIMHP (Living In My Headphone) feat. Fulya – „ISTANBUL“ – Trip Hop vom Feinsten

_icon.Tageslied

TRiPP TROP vom Feinsten

TRiPP TROP vom Feinsten

Für alle Wixxer ist von Bedeutung und bemerkenswert:  Wer auf wix.com auf Webseiten schöpferisch schnauft, kann sich beim Wixxen helfen lassen. Kein Problem: Es gibt einen Wix-Support. Das fiel uns positiv auf. Unwahr ist, „DER WIXXER“ sei ein Erklärungsfilm wie eine Gebrauchsanweisung, wie man wixt, zur Benutzung dieser Website. Die Gründer von Wix hatten die intuitive Bedienerführung im Fokus. #nurmalso

Der Orient lässt in uns starke, unbewältigte Sehnsüchte aufkeimen. Istanbul, die Stadt am Bosporus. Die besten Beckenschmieden Europas mit einem ausgezeichneten Ruf stehen hier und lümmeln so herum. Stehen sie in Asien oder in Europa? Genau dort der Schnitt . Der Orient ist geheimnisvoll und ausgefüllt mit Mystizismus. Zwei Musiker machen sich in Berlin auf, zur orientalischen Musik Witterung aufzunehmen. Dazu singt Fulya. Ohrstöpseleinsteckversuch, besser zwei als einen, der Sabbat brummt in Sterero, wie ein Küsschen, das man nicht vergisst. Bzw. ein Muezzin des Dancefloors.

Words Of Wisdom: Wayne Shorter

KnowHow about „The Stöpsels“: Die Berliner Produzenten und Musiker Mr. Right und Das Eichholz, die über 30 Jahre Bühnenerfahrung mitbringen, hoben 2009 gemeinsam das Projekt aus der Taufe und nannten es „living in my headphone“ (LIMHP). Der Name kommt nicht von ungefähr, sie beobachteten den Trend, dass sich Menschen aus ihrem grauen Alltag in die Welt der Musik, zwischen zwei kleinen Lautsprechern, flüchten. #Selbsterklärungsversuch

Efgan Fahrali alias Mr. Right (Gitarre)
Dirk Eichholz alias Das Eichholz (Drums, Percussion)

Sehr interessante Musiker, wir geben zu: Es besteht bereits in der hiesigen Grundhaltung eine Affinität zum Orientalischen Schlagabtausch. Wir hatten hier die Band ORIENTATION auf der Vorstellungsliste, beispielsweise. In dieser Tradition gefällt uns auch das vorgestellte Machwerk namens ISTANBUL. Tesche kür edem, oder wie man das schreibt. Lautmalerische Wohlklänge, Augen zu und Träumen von Bugs Bunny, dem rosa farbigsten aller Osterhäschen. Es ist eben nicht LIMPH Biskuit. Nöff nöff.

_link Lotse

Schreibe einen Kommentar