Schlagwort-Archive: Dirk Zöllner

1138/14: Video: “Sand” – Dirk Zöllner (aus: “Uferlos”) #Lied des Tages

Die Zöllner mit “Sand” Die Zöllner mit “Sand” vom Album UFERLOS (edel 2012). www.dirk-zoellner.de Musik: Dirk Zoellner & Thomas Maser Text: Werner Karma Gesang: Dirk Zöllner, Tasten & Chor: André Gensicke, Gitarre: Andreas Bayless, Schlagzeug: Ralf Gustke, Bass: Jenne Brüssow, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EP, Video | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

958/14: Video: Dirk Zöllner und IC Falkenberg geben ‘Als ich wie ein Vogel war’

Das war 2009 in Dresden. Das Lied gehört zu ganz großen Mythen des Ostrock. Es ist fast unsterblich. Irgendjemand hält immer eine Kamera hoch und raus kommen diese Kulturreports: cantatis interruptus. Ihr kennt das. Aber schee wars doch.

Veröffentlicht unter Video | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

931/14: Historie: Flüstern und Schreien – Die Rockjugend der DDR – Eine Filmdokumentation

Teil 1 Flüstern & Schreien – Die Rockjugend der DDR (1988), Teil 1 flüstern & SCHREIEN Report von 1988 von Regisseur Dieter Schumann über die Musikszene der DDR . Der Film lief 1988 in den DDR Kinos. Interviews und Live-Ausschnitte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AudioPodcast, Historische Schinken, Interview, Legenden, Video | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

930/14: Lied des Tages: Dirk und Rubini Zöllner mit ‘Flugzeuge im Bauch’ (Original: Herbert Grönemeyer)

Café Größenwahn: Dirk und Rubini Zöllner “Flugzeuge im Bauch” Dirk und Rubini Zöllner singen Grönemeyers “Flugzeuge im Bauch” – 2. Café Größenwahn  Café-Besetzung: Dirk Zöllner, André Gensicke, Lars Kutschke, Oliver Klemp, Heiko Jung, Die Zöllner Horns (Fratsch, Skip Reinhardt, Herr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Audio-Paparazzi, AudioPodcast, Video | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

836/13: Positionen: In den Besenkammern der eigenen Möglichkeiten, von Dirk Zöllner und einer neuen CD “under construction”

Komm, wir setzen die Segel! (by Dirk Zöllner, CD-Ausschnitt aus “Uferlos”, nachbearbeitet) Ab heute ziehen wir uns ins Studio zurück und die Geburt eines neuen Zöllneralbums wird eingeleitet. Mit André Gensicke, Marcus Gorstein, Andreas Bayless, Oliver Klemp, Heiko Jung und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Positionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

717/12: Lied des Tages: “Neue Wege” – performed by Die Zöllner aus Berlin

Die Zöllner / Dirk Zöllner – Neue Wege Damit es spannend bleibt: der hier abgebildete, gesungene Text ist geringfügig anders als auf dem Tonträger selbst. Das macht den besonderen Reiz dieser Version aus. Den Unterschied müsst Ihr allerdings schon selbst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Audio-Paparazzi, AudioPodcast, Video | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

716/12: Gags: Die Musikbranche munkelt was von einer neuen Kennzeichnungspflicht für Spiegeleier #Hintergründe

Im Grunde genommen war die Sache schon längst glasklar, eigentlich überfällig. Der Zöllner hatte schon viele, viele Jahre an den verschiedensten Tonträgern herumgewerkelt. Nicht immer ohne einen Anflug von Selbstzweifeln: ” ‘Nen Käfer aufm Blatt, was ist das schon?” Undsoweiter. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gags, Musikerwitze | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

695/12: Interview: Dirk Zöllner hat radioeins einiges über sich erzählt und am 5. August 2012 ist großes Tierparkfest, mit “Die Zöllner”

Dirk Zöllner im Gespräch mit radioeins Nüscht jejen kann man die sagen: die HOWOGE-Compliance-Abteilung hat sich ausgedacht: Ermäßigter Eintritt für HOWOGE-Mieter! Aber auch alle anderen dürfen kommen. Bleibt uns jar nüscht anderet übrig als “Mietverträge schließen!” Leute, laßt Euch nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AudioPodcast, Gigs, Interview, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

692/12: Lied des Tages: Andreas Hähle (Text) und Karsten Schützler (Musik) komponierten “Letzter Tag”

Andreas Hähle (Text), Karsten Schützler (Musik) – “Letzter Tag” (via Vimeo, mit Dank an die Spender!) Grau in grau fahren alle Paternoster. Irgendwo rufe ich an.  Ich befürchte, in Deutschlands Warteschleifen ist es viel zu heimelig geworden, zu feucht-mösern und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Personen & Porträts, Video | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

687/12: Personen & Porträts: Peng Chheang “Sonny” Thet, aus Kambodscha, klassischer Klasse- & Weltmusiker

Anthony & Sonny Thet zu Gast bei “Die Zöllner” in Café Grössenwahn (via Youtube)  “Während seines Architekturstudiums in Weimar lernte er Sonny Thet kennen, der von Prinz Sihanouk nach Weimar geschickt worden war, um dort klassische Musik zu studieren.” about … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Personen & Porträts | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

686/12: Kritik: Die Durchkommerzialisierung der Musik betrifft unsere Gesellschaft insgesamt

“Der Kunde ist König. Das ist die Monarchie des Proletariats. Der Mob bestimmt die Charts.” (Dirk Zöllner, CD “Uferlos”, Song: “Monarchie des Proletariats”) Es ist ein dünnes Eis, auf das sich der Kritiker begibt, wenn er anfängt wie ein Hahn zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kritik | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

684/12: Record release: “Uferlos” ist unbestreitbar das “Highlight” der bisherigen Karriere der werkschaffenden Proletarier “Die Zöllner”

Ich habe heute aus gegebenem Anlass meine erste Amazon-CD-Kritik geschrieben, um auf die hohe Qualität des Silberlings “Uferlos” von “Die Zöllner” hinzuweisen. Eine ganz neue Erfahrung für mich. Den Text möchte ich hier noch einmal zusätzlich zur Verfügung stellen, denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kritik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

683/12: Record Release: “Idylle im Krieg” erscheint jetzt mit der CD “Uferlos” namens und im Auftrage der Zöllner, schweigt jetzt und hört, es geschieht!

Die Zöllner “Idylle im Krieg” (via Youtube) Das Video zur ersten Single des neuen Die Zöllner Albums “Uferlos” +++ Release: 1. Juni 2012 +++ Label: edel Content +++ Regie, Kamera, Schnitt: Jarek Raczek +++ Maske: Dominika Diaz Alonso +++ Produktion: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Video | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

676/12: Video: Café Größenwahn: Die Zöllner und Gäste “Viel zu weit” – Das Lied klingt irgendwie uferlos! Oder? #Lied des Tages

Café Größenwahn: Die Zöllner + Gäste mit “Viel zu weit” (via Youtube) Die Zöllner mit allen Gästen und dem immer letzten Song: “Viel zu weit” +++ Gäste im 4. Café Größenwahn – der Frauentagsausgabe am 8. März 2012: Katie LaVoix, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Video | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

672/12: Record Release: Die Zöllner, CD-Veröffentlichung “Uferlos” steht bevor!

Die Zöllner 2.5 “UFERLOS” (via Youtube) Dirk Zöllner veröffentlicht die CD “Uferlos” Anfang Juni 2012. Demzufolge handelt es sich hier um eine Vorankündigung! Dirk Zöllner und André Gensicke haben sehr illustre Gäste auf diesem Tonträger.  Wir haben im “prelistening” großartige Künstler … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Video | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

579/11: Lied des Tages: n´Käfer auf´m Blatt – Dirk Zöllner & Chicorée

n’ Käfer auf’m Blatt – Version1 (via youtube) n´Käfer auf´Blatt, was ist das schon? Das Blatt haut man ab, den Käfer latscht man platt….. #Chicorée – Video oben: Lied aus dem Theaterstück “Wunschkonzert” von Franz Kaver Kroetz am Theaterkahn Dresden 2009. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Audio-Paparazzi, AudioPodcast, Personen & Porträts, Video | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

61/10: Teleprompter: Dirk Zöllner vergisst den Text – und wir den Ost-West-Überblick!

Dirk Zöllner sagt schreibt u.a.: Zweite Strophe… Aussetzer. Na gut, kann vorkommen. Textfiasko im Refrain. Mir wird schwarz vor Augen. Absolute Textmisere in der dritten Strophe und nun fortfolgend! Anlass und Titel sind zu ernst, um in der üblichen Art … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gags, Positionen | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare