1035/14: Gigs, Preview: Richard & Ele Howell: This is what it sounds like with Son´s drive! im #Artenschutztheater Berlin 19.07.14

_icon.Gigs.Preview

this.is.what.it.sounds.like


Kurzes Drummerportrait eines heute 15-jährigens Sohns mit großen Vorbildern!

Richard Howell (saxes, vocals)
Ele Howell (drums):
Motto: Father & Son: This Is What Love Sounds Like…

Aus San Francisco angereist für dieses Konzert als Teil ihrer Europa- Reise wird Richard Howell, dessen vorzügliche Beherrschung der Saxophone (Tenor-und Sopran) schon einige Größen des Jazz und Pop veranlasst hat, ihn zu engagieren (DonCherry, Cecil Taylor, Etta James, Chaka Khan, Billy Higgins, Willie Bobo, Pete Escovedo, Carlos Santana, Christian Scott u.v.a.), diesmal mit seinem Sohn Ele auftreten.

Dieser spielt seit seinem dritten Lebensjahr verschiedene Perkussionsinstrumente und ist mit seinen nunmehr 15 Jahren ein echtes Ausnahmetalent als Drummer, der seinerseits bereits mit Saleif Keita, Steve Toure, Hilton Ruiz u.a. sein Können unter Beweis stellen konnte. Musikalisch werden sich die beiden auf eine Reise begeben und lebendigen Jazz liefern, der im wahrsten Sinne des Wortes die Kontinente umspannt: Music for your body and your soul that will definitely lift your spirits, nach dem Vorbild von John Coltrane and Elvin Jones…

Einlass: 20.30 Uhr
Beginn: 21.00 Uhr

Ort: Artenschutztheater Berlin e.V.