1494/17: Positionen: Zum Tod von Gerrit Meijer – Von H.P. Daniels (Gastbeitrag)

H.P. Daniels

H.P. Daniels

Am Freitag, dem 17.2.2017, ist völlig unerwartet der Berliner Musiker und Autor, mein Freund Gerrit Meijer, an einem Herzinfarkt gestorben.

Samstagnacht hab ich von Gerrit geträumt: Er war gut gelaunt, sprach von seinen Plänen, was er in der nächsten Zeit tun wolle … neue Songs aufnehmen, noch ein paar Lesungen machen aus seinem gerade erschienen Buch “Berlin. Punk. PVC”. Er hat sich gefreut, als ich ihm sagte, dass mir seine Lesung neulich im “Pinguin” gut gefallen hat. Und er hat mir eine Menge seiner lustigen Geschichten erzählt … was er gemacht hat, was er erlebt hat … über Menschen, die ihm begegnet sind. In seiner typischen Art, ruhig, zurückhaltend … und sehr witzig. Er hat gelacht und war guter Dinge … Es geht ihm gut, dachte ich nach diesem Traum … wie schön.

Vor zehn Jahren (so lang ist das jetzt auch schon wieder her!) hab ich zu “3o Jahre Punk in Berlin, 30 Jahre PVC” ein kleines Porträt über Gerrit Meijer für den Tagesspiegel geschrieben.
Anlässlich seines Todes hier nun noch einmal die Geschichte in der bisher unveröffentlichten, ungekürzten Originalversion:

Weiterlesen

1443/16: Positionen: Von der großen Fernsehreform des Testbilds #LiedDesTages

icon Positionen

Testbildtest_Banner


Din A Testbild : She’s So Nice

(Mark Eins / Genee Romee)
Produced by Klaus Schulze & Klaus D. Mueller
© Innovative Communication, 1980
Kommentar des Videoherstellers: KGB070272 (YouTube)
Video by David Vostell -Restored sound. This is a fan video. I made this one just because I love this track and this artist and I want to share it with other people to make discover this artist.
I don’t know who own the rights for this track. If you are the owner and don’t want this video appears on youtube, just send me a message and I’ll delete it. Thank you.

Eigentlich war das Testbild nur als nachtschlafende vorübergehende Übernachtungslösung bei viel weniger Fernsehprogramm als heute konzipiert. Bis in Berlin das musikalische deutsche Institut für Normung ein A 0-Format davon erschuf,  es elektronisch neu zeichnete. Nun ging es als DIN A-Testbild in die Musikgeschichte ein und sendet auch noch heute.

Das Lied des Tages heute auf blackbirds.tv: She´s so nice. Wohl bekomms.

Video des Tages: Gudrun Gut – Move me (1960 – It was a very good year) – inspirated by Frank Sinatra


Gudrun Gut – Move me (via Youtube)

(1) Gut? …find ich gut.“ (spontane Idee des Rezensenten)

(2) Schon in ihrer Kindheit eher vom Reiz des Risikos fasziniert als auf Sicherheit bedacht, hat sie lieber im Wald der Lüneburger Heide Bomben ausgegraben, das Studium zugunsten einer wilden Underground-Bandkarriere aufgegeben, die Neue Deutsche Welle überlebt und an der Entstehung der Berliner Technoszene aktiv teilgenommen. Berlin, Subkultur und Gudrun Gut stehen in einem Bedeutungszusammenhang, der auf anschaulichste Weise die spezifischen Qualitäten dieser Stadt und einer für sie exemplarischen Laufbahn begreifbar macht.“ (Electric Indigo alias Susanne Kirchmayr über Gudrun Gut auf de-bug.de)

Gudrun Gut ist ein kreativer Kopf und beileibe keine Unbekannte in der Musikszene Berlins.

Weiterlesen