979/14: Video: Orientation, die türkische Hochzeit vom Dönermann und der McCartney-Bass vom Speicher

_icon.Tageslied

DSC01238_Orientation_Song


Orientation – Kurzfilm

ORIENTATION verschmelzt soulige, clubtaugliche Grooves mit sehnsüchtigen arabesquen Melodien, funkige Sounds mit herber arabischer Percussion. Traditionell anmutende Melodien aus Balkan und vorderen Orient werden urban-elektronisch interpretiert: eine ganz neue Mischung, die die Bezeichnung „Nu-Oriental“ vollkommen zurecht verdient.
© Bekir Karaoglan
© Andreas Advocado

http://www.orientation-music.com/de/

Direkt vom Gehör und vom Herzen kamen die ersten Songs. Sagt Bekir. Bekir und Andreas sind Freunde und das macht es aus, das ist „das Feuer“.

Andreas Advocado, Bassist, hat in Düsseldorf das Erbe von Paul McCartney angetreten, weil er auf dem Speicher im Dachjuché den alten Höfner-Bass fand. Und nicht mehr singen mochte. Der Rest ist Geschichte. Jetzt hat das ganze Orientation. Und so heißt es. Prima Kurzvideo, das die Band nicht nur zutreffend karikiert, sondern fühlen lässt.

Mehr Orientation ist oben (Website) oder auch hier über diese Band zu finden. Am Freitag, den 09.05.14 spielen Orientation im Artenschutztheater (facebook-Veranstaltung hier)

968/14: Lied des Tages: Die Berliner Band „ORIENTATION“ und „9 in Istanbul, 8 in Berlin“

_icon.Tageslied

DSC01238_Orientation_Song

Mir ist schon ganz türkis…. – Ohne Istanbul wäre ich ziemlich auf Turkey….cold turkey!

Wie es scheint, gibt es keine Zufälle. Dies betrifft auch die Stadt Istanbul.

Das ist schon abgefahren. Ich durchstöbere alte Fotosammlungen und stoße auf dies Foto, das ich 2010 in Kroatien geschossen habe. In meinem Kopf macht es „Klick“ und „ach“, ich denke „och“ und „ach nee, ne?“.

Irgendetwas hat dieses Foto, das mich fesselt. Ich krame in meinen Gedanken nach. Tiefentschlossen. Vergleicht bitte mal dieses von mir angefertigte Foto mit dem hier…. wacka wacka…. Diesen Vorgang nennen sie auf englisch „Orientation“. Das ist der türquoise Kreidekreis. Oder so ähnlich. Sich an etwas zu erinnern, das einem wichtig ist, wichtig war und von dem man glaubt, es nie wieder zu vergessen. Vergessen zu können.

Weiterlesen

882/13: Tipp: Die Berliner Band „Orientation“ gibt ein Livekonzert (Mittwoch, 27.11.2013, 21:30 Uhr) #hotspot

_icon.Gigs.Preview

Orientation (Quelle: Orientation)

Orientation (Quelle: Orientation)

Was ist eine Arabeske? Wikipedia meint: „Die Arabeske (arabisch ‏زخرفة عربية‎, DMG zaḫrafa ʿarabīya ‚arabische Verzierung‘) ist ein Ornament, das ursprünglich aus der islamischen Kunst stammt.“

Die Berliner Liveszene verschiebt sich. Vieles, was wir aus dem Berliner Quasimodo gewohnt waren, findet jetzt woanders statt. Berlin sucht seinesgleichen. Anderswo. Kritiker wenden ein, dort werde nur noch „mainstream“ gespielt. Alles Innovative fände längst anderswo statt. Gerüchte, alles Gerüchte. Doch nun zu etwas ganz anderem. Etwas wichtigem.

Zu einer der ganz großartigen Bands aus Berlin gehört für mich ohne jeden Zweifel die türkisch-deutsche Band „Orientation“. Keiner anderen Berliner Band weltweit (!!) gelingt es, auf eine solch orientalisch, schaurig-schöne Art und Weise „dufte“ zu klingen. Bedauerlicherweise fehlt uns noch der Überblick über das türkische „Köchelverzeichnis“ der Band, also das Gesamtwerk. Wenigstens zwei CDs der Band sind hier im festen Anhörportfolio und unsere Ohren sind damit gesamtverschweißt. Die Alben „9 In Istanbul 2 In Berlin“ einerseits und „I Show You Crazy“ wurden hier so oft angehört, seit sie zu Antestzwecken auf Vermittlung des freundlichen Bassisten Andreas Advocado eintrafen. Große Klasse, die Band.

Weiterlesen