1000/14: Geschichte: Der Hamburger Star-Club, Frank Dostal, Achim Reichel, Led Zeppelin und „Stairway To Heaven“

_banner.Historische.Schinken

Der Star-Club war ein Hamburger Musikclub, der am 13. April 1962 eröffnet und am 31. Dezember 1969 geschlossen wurde. Die Adresse des Star-Club im Hamburger Stadtteil St. Pauli war Große Freiheit 39.

Eine pittoreske Anekdote über den berühmten Hamburger Star-Club stellt dieses Video dar. Das heutige GEMA-Aufsichtsratsmitglied Frank Dostal (Komponist u.a. „Das Lied der Schlümpfe“), früher Rattles-Mitglied und sein Kompagnon Achim Reichel übernahmen 1969 den Star-Club als Meistbietende. Und wagten eine gekonnte Prognose über die Zukunft dieses Clubs. Hier das Video dazu.

Weiterlesen

646/12: Video: Helge Schneider heute Abend nochmal im Quasimodo – das wird auch per Livestream gesendet!

Quasimodo - Liveticker

Helge Schneider (hammond b3) – Sandro Giampietro (g) – Willi Ketzer (dr)
Sonntag, 05.02.2011 ab 22.00 Uhr im Quasimodo

Zu Helge Schneider müssen wir den Lesern dieser Seite nicht allzu viel erzählen.

Helge Schneider war aber auch angeschlagen. Schon 2011 wurde er ins Quasimodo nach Berlin gebeten. Und sagte dann ab: aus gesundheitlichen Gründen. Helge betonte damals, es sei ihm nicht leicht gefallen. Denn Helge Schneider ist ein Spieler: er spielt gern.

Mit neuer Band im Handgepäck, leider ist Pete York, der Überdrummer, raus. Dafür wurde allerdings würdiger Ersatz gefunden. Willi Ketzer ist einer von wenigen in Deutschland, die es echt drauf haben.

Weiterlesen