So. Sep 25th, 2022


Nina Hagen – Personal Jesus – Live in NDR-Talkshow – 16.07.2010 – via Youtube

Russischer Reggae - Text: Nina Hagen

Zugegeben, das Geschreibsel hier erfolgt in eigener Sache.  Wir bitten unsere Leserschaft, uns die kommentierenden Worte aus Rußland (oder Russland?) freundlichst zu übersetzen, damit wir die Kommentarfunktion für den Absender künftig bedenkenlos freischalten können. Dabei allerdings fällt uns wieder Nina Hagen ein und ihr seinerzeitiger Supersong Russischer Reggae!

CD Cover Nina Hagen - Personal Jesus
CD Cover Nina Hagen - Personal Jesus

Nina Hagen, forever! Baked in Berlin, immer einen Koffer in Berlin und ansonsten Kosmopolitin mit indischen, ibizanischen, amerikanischen, französischen und -hach, Gott oh Gott- weltpolitischen Wurzeln. Die Welt ist zu klein, um die große Nina Hagen darin angemessen unterzubringen. Aha, deshalb: „Die Ufos sind da, hipp hipp hurra! Was soll´s, der Grund, sich an die werte Leserschaft wenden zu wollen, ist allerdings ein anderer, als die Nachricht, dass Nina Hagen ein vorzügliches neues Album mit einigen Coverversionen bekannter Songs herausgebracht hat, für die wir hier natürlich keine unterschwellige Werbung machen würden. Es heißt „Personal Jesus“ und ist bei Amazon hier zu bestellen. Und auch das Buch „Bekenntnisse“ von Nina Hagen werden wir hier nicht näher bewerben, dass bei Amazon hier zu bestellen ist und maßgeblich zum Lebensunterhalt der heldenhaften (Berliner) Musikikone Nina Hagen beitragen würde, sollte es sich weiterhin fantastisch verkaufen.

Wer weiß übrigens, was das hier bedeutet? Das war ein Kommentar in unserer Eingangspost. Kann hier jemand russisch? Wo müssen wir Viagra bestellen? Wir wollen nicht in Bestellverzug geraten, bei all den befürchteten negativen Folgen dessen:

Spamkommentar der Russen
Spamkommentar der Russen

Wer es nicht weiß, kann unter der angegebenen Emailadresse dort nachfragen und um Übersetzung bitten. Bitte keine Cc. zeitgleich an uns….hä, hä, hä (gehässig klingend!. Nein, Leute, die Kommentarfunktion eines Blogs ist eine einerseits befruchtende Angelegenheit, andererseits Bullshit, wenn man solchen Hochsinn gemailt bekommt. Nein, es war sicherlich kein Zitat von Tolstoi oder Vladimir Illitsch Lenin, oder?

Und apropos korrekte Geschichtsschreibung. Wer nach der Überschrift dieses Artikels entschied, drauf zu klicken, um ihn zu lesen, wird hier noch mit der entsprechenden videotischen Geschichtsschreibung versorgt! Nina Hagen und Russischer Reggae, Nina, du bist nach wie vor großartig und wir lieben dich! Alle! Widerspruch zwecklos.

Runter uff die Knie und jebetet wie noch nie…. (Textzeile von Nina Hagen)


Nina Hagen – Russische Reggae – via Youtube (1985)

2 Gedanken zu „302/10: SPAM: Diese russischen Girls sind Dancing Queens, juchei jucha in russischen Jeans!“

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.