1882/19 #Tageslied „Whatever Lola Wants“ – aus „A Diva´s Mind“ – Nina Ernst

Icon #Tageslied

Icon #Tageslied

Nina Hagen Goldpunk (gif)

Nina Hagen Goldpunk (gif)


Whatever Lola Wants – Nina Ernst

Kai Brückner (git), Max Hacker (sax/fl), Kelvin Sholar (key), Max Hughes (b), Andreas Weiser (perc.), Michael Kersting (dr)Label: Fina Flor (Rio de Janeiro)

Nun wirds Ernst. A Diva´s Mind is NOT what´s on A man`s mind! For Sure! Viel größer. Stärker. Autark.
Nina hat wieder zugeschlagen: Die Berliner Sängerin und Schauspielerin Nina Ernst hat ein neues Album erzeugt, auf dem wir jazzig-fluffiges Tönegemenge hören, und zwar wieder auf eine ganz entzückend leicht lockere Art. Zelebriert, weils bekanntlich bald wieder friert. So können wir uns ins jazzige Timbre reinhängen, den lieben Gott eine Frau sein lassen und davon träumen, wie es wäre, wenn….ja was?

Wir vermuten einen äußerst starken südamerikanischen Einschlag. Auf diese Weise kommen die Einschläge immer näher. Und das ist auch gut so.

Hängt Euch da mal rein, vorab gibt es hier Whatever Lola Wants“ – doch mehr ist angehängt verlinkt.

Fühlt Euch nicht gelinkt.

Der Berichterstatter

Weiterführend
* Nina Ernst: Homepage
* Nina Ernst: A Diva`s Mind

1881/19 #Tageslied Anna Erhard – One Minute of Silence #justreleased (08.11.19)

Icon #Tageslied

Icon #Tageslied


One Minute of Silence – Anna Erhard (Release 08.11.19)

Provided to YouTube by The Orchard Enterprises
One Minute of Silence · Anna Erhard
℗ 2019 Anna Erhard under exclusive license to Radicalis Music GmbH
Released on: 2019-11-08
Producer: Pola Roy

Herrlich ruhig und unaufgeregt mit einem bisserl schleppenden Schlagzeugbeat mit Küchenhandtuchdämpfung á la Ringo Starr (?) – so hört es sich zumindest an – kommt vor ein paar Tagen dieser Song an die Kulturoberfläche Berlins gespült, aufgenommen im Hitipapa Studio von Pola Roy und unter Mitwirkung von Jan Wagner.

Fein: Eine kleine Perle der Unterhaltungsindustrie.

🙂

1880/19 #Interview Peter Fox im exklusiven Interview mit Yannick Niang: Neues Seeed-Album & Rechtsruck | DIFFUS #spreadtheword

Trenner.Mikrofon


#diffus #peterfox #exklusiv

Peter Fox im exklusiven Interview mit Yannick Niang: Neues Seeed-Album & Rechtsruck | DIFFUS

Das Diffus Magazin nahm kürzlich die Gelegenheit wahr, mit Peter Fox zu reden. Angela Merkels Frisur auf Instagram, damit ist es nicht getan. Man muss einen coolen Barber haben. Aber abgesehen davon:

Weiter hinten im Video nimmt Peter Fox dezidiert zum aktuellen politschen Gehakel in Deutschland Stellung und empfiehlt die aus seiner Sicht empfehlenswerte Vorgehensweise: Nämlich nicht Ausgrenzung, sondern irgendwie im Gespräch bleiben. Genau.

Sehens- und hörenswert.

Danke, Diffus.

Lyrics zum Kurzartikel
Dog goes woof
Cat goes meow
Bird goes tweet
And mouse goes squeek

Cow goes moo
Frog goes croak
And the elephant goes toot

Ducks say quack
And fish go blub
And the seal goes ow, ow, ow

But there’s one sound
That no one knows
What does the fox say?