1971/20 #Tageslied – When Winter Comes – Paul McCartney (McCartney III) – Some influential stuff of the Man I used to love for more than A day in a life

Icon #Tageslied

Icon #Tageslied

Record Release 12.2020 #McCartneyIII #PaulMcCartney #RecordRelease

Record Release 12.2020 #McCartneyIII #PaulMcCartney #RecordRelease

The 2021 Grassroot Movement Edition - Illustration: © Miguel Fernandez (2019) - All rights reserved

The 2021 Grassroot Movement Edition – Illustration: © Miguel Fernandez (2019) – All rights reserved


#PaulMcCartney #McCartneyIII #WinterBirdWhenWinterComes
Paul McCartney – When Winter Comes (Official Music Video)

Must fix the fence by the acre plot
Two young foxes have been nosing around
The lambs and the chickens won’t feel safe until it’s done

I must dig a drain by the carrot patch
The whole crop spoils if it gets too damp
And where will we be with an empty store
When winter comes

When winter comes
And food is scarce
We’ll warn our toes
To stay indoors
When summer’s gone
We’ll fly away
And find the sun
When winter comes

I must find the time to plant some trees
In the meadow where the river flows
In time to come they’ll make good shade for some poor soul

[Repeat chorus]
[Repeat verse 1]
[Repeat chorus]

And find the sun
When winter comes

Music video by Paul McCartney performing Winter Bird / When Winter Comes. Capitol Records; © 2020 MPL Communications Ltd, under exclusive license to UMG Recordings, Inc.

Wenn 2020 ein Scheißjahr war, wie wird erst 2021 werden? Teile der deutschsprachigen Weltbevölkerung sind zum Trösten Bestandteil einer weltweit einzigartigen Grassroot-Bewegung, an deren Wurzeln niemand ziehen kann, Mitglieder der Spezialistengruppe:Musikerwitze auf Facebook. Allerdings blicken wir harten Zeiten entgegen. Facebook ändert gerade die Technik und Communityregeln für Gruppen und entzieht damit Administratoren und Moderatorinnen teils ihre Steuerungsmöglichkeiten. Die waren erfolgreich und man zog eben doch, wie ein Landwirt, an den Wurzeln, Rüben und Ranunken, um gegen unerwünschte Moves einer Gruppe gegenzusteuern.

Weiterlesen

1895/20 #Positionen Über das Administrieren großer Gruppen im Social Net und den Tod großer Musiker

Icon #Positionen

Icon #Positionen

Trauerkerze (ani/gif)

Trauerkerze (ani/gif)

Traurig! #blackbirdsTV #TTT #Tulipstagram #Banner

Traurig! #blackbirdsTV #TTT #Tulipstagram #Banner

Wolfgang Dauner (* 30. Dezember 1935 in Stuttgart; † 10. Januar 2020 ebenda) war ein deutscher Keyboarder, Jazzpianist und Filmkomponist. Deutschland verliert einen großartigen Ausnahmemusiker. Unsere Gedanken sind bei den Hinterbliebenen, insbesondere seinem Sohn, einem sehr profunden Ausnahmeschlagzeuger, Flo Dauner. Flo hat gerade erst kürzlich noch Aufnahmen mit seinem alten, großartigen Vater gemacht. Ruhe in Frieden, Wolfgang. Liebe & Licht und Erinnerung an Wolfgang Dauner
🖤🖤🖤🌷

Auf Facebook gründete ich vor 10 Jahren die Spezialistengruppe Musikerwitze mit aktuell 31.940 Mitgliedern, die größte deutschsprachige Community (Gruppe, nicht Seite) von Menschen, denen das Leben eine humoreske Seite des Musikerdaseins abnötigt. Heute Morgen habe ich in eigener Sache  mit den Gruppenmitgliedern kommuniziert und füge diese kurze Abhandlung als Medienspiegel in diese Website aus Gründen ein. Dazu gibt es eine krude musikalische Zusammenstellung von Musik, versprochen. Es sind die nachfolgenden Gedanken.

Weiterlesen

1821/19: Positionen: Wenn sich die Band Brausetabletten auflöst…schmerzlich

Walking Man (gif/ani)

Walking Man (gif/ani)


Band On The Run – Bandrehearsals in Studio (1973)

Band on the Run ist das dritte Studioalbum der Gruppe Wings. Es wurde am 5. Dezember 1973 in den USA und am 7. Dezember 1973 in Großbritannien veröffentlicht. McCartney plante, das neue Album außerhalb Großbritanniens aufzunehmen und hatte sich für ein EMI-Aufnahmestudio in Lagos (Nigeria) entschieden. Rund eine Woche vor dem Abflug nach Lagos eskalierte die schlechte Stimmung in der Band im Aufnahmestudio und Gitarrist Henry McCullough stieg aus der Band aus. Drummer Denny Seiwell gab seinen Ausstieg aus der Band am Tag des geplanten Abflugs nach Lagos am 9. August 1973 bekannt, als McCartney deutlich machte, dass er keinen Ersatzgitarristen einstellen werde. Paul und Linda McCartney flogen mit Denny Laine nach Lagos, wo sie Teile des neuen Albums Band on the Run innerhalb von sieben Wochen aufnahmen.

Einer will immer gehen. Einer macht sich aus dem Staub. Verschwindet.

Von Zeiten, in denen Männer wie McCartney ganze Alben so benannten, ist in dem obigen Beitrag die Rede. Eine ganze Band ist auf der Flucht. Vor McCartney. Was folgt, ist für die Geflüchteten die Zeit nach McCartney. Vielen hat es eher genützt, mit Paul zusammen gearbeitet haben zu dürfen. Wie z.B. Denny Laine (vorher Moody Blues). Denny macht immer noch Musik und kann von den damaligen Tantiemen leben.

Denny ist nicht geflohen. Treue Seele, moody Brother.

Ach, es war traurig, diese Geschichte. Das Album selbst war unbestreitbar legendär und zählt zum besten, was Macca McCartney gemacht hat. Vielleicht waren die Bandmitglieder nur high high high…? Man weiß es nicht.