432/11: Video: Lied des Tages „Frank Zander“ – Franz Zander feat. She-Raw & Plaetter Pi

Insgesamt drei Versionen wurden vom Fürther Produzenten Criss Tonino neu aufgenommen, der puristische Curry Mix, der Curry-Rap Mix mit der Berliner Moderatorin und Sängerin She-Raw und dem Rapper Plaetter Pi und der Curry-Club Mix. Ab geht’s also mit der offiziellen deutschen Version des Welthits „Barbra Streisand“ – über die Stadt Berlin und seine echten “Wahrzeichen“: Currywurst und Frank Zander. (Homepage Zett-Records, Link unten)

Tja, der Remix des Jahres 2010 war wohl „Barbra Streisand“, 1979 hieß das Ding in der Fassung von Frank Farian (Boney M.) „Gotta go home“ und noch viel weiter zurück liegt der popmoderne Urschleim. Die Brüder Heinz und Jürgen Huth verfassten den Song „Hallo Bimmelbahn“ (1973) für ihre recht erfolgreiche Band namens Nighttrain.

Weiterlesen

279/10: Audio-Paparazzi: Sendung So, 19.09.10 von RadioTIC über Skip Reinhart als#AudioPodcast

Banner Personen

Banner Audio-Paparazzi

You taught me how to ride a bike you taught me to throw a ball
You taught me how to fly a kite but daddy that can’t be all
You said you left nothin’ out well I got news for you
You told me nothin’ about how to handle a woman,

“What we got here is failure to communicate”

Shut up son!!!
You ain’t listenin to me
I think I know what’s hinderin‘ your ability to see
just ask any gal, it twinkles like stars in their eyes
son….love her….just love her

 (How to handle A Woman?, Song von CD „Old enough to know better!“)

Wir hatten gerade noch rechtzeitig darüber berichtet, wer die Sendung verpasst hat, kann sie hier nachträglich noch einmal hören. Schön: Die gesamte Sendung wurde so weit eingekürzt, als nun nur noch das Feature über David Skip Reinhart und seine CD „Old enough to know better“ als „Nacktskizze“ verbleibt, verzeiht die unzutreffende Grobbeschriftung.

Weiterlesen