1226/15: Lied des Tages: Herwig Rudolf Mitteregger, „Rudi“ – Riesig Alter riesig. Deine Zeilen sind ein Hieb.

_icon.Tageslied


Herwig Mitteregger – Rudi

Herwig Rudolf – genannt „Rudi“ Mitteregger (* 6. September 1953 in Mautern in Steiermark) ist ein Schlagzeuger, Sänger, Komponist und Produzent. Das Stück „Rudi“ ist eine Auskopplung aus seiner Solo-Schallplatte Kein Mut, keine Mädchen aus dem Jahre 1983

Hör mal Rudi, hör mal. Lass es sein!
Hör mal Rudi, hör mal. Lass es sein!
Du redest wieder wirres Zeug
Haust hier Dinger raus
Die holst du doch im Leben selber nicht mehr ein

Hör mal Rudi, hör mal Lass es sein!

Hör mal Rudi, hör mal. Wo willst du hin? Ich komm da grade her
Wasserloses Land
Schau lieber auf das Meer

Hör mal Rudi, weisst du, wenn du so wie ich von ganz weit oben kommst
Dann weisst du Alles
Aber glauben kannst du gar nichts mehr

Hör mal Rudi, nimms nicht schwer!
Hör auf mit dem Theater
Hör auf mit dem Protest
Du hast ne Krise
Du weisst nicht was du besser lässt.

Hör mal Rudi, hör mal
Lass es sein!
Hör mal Rudi, hör mal
Lass es sein!

Besser du fährst Auto Und ein Anderer lenkt (Hy sweetheart)

Da kam mal einer an und sagte: Alter bist du nicht
Ich sagte: Nein
Da kam mal einer an und sagte: Alter bist du nicht
Ich sagte: Nein
Da kam mal einer an und sagte: Alter bist du nicht
Ich sagte: Nein

Hör mal Rudi, hör mal
Lass es sein!
Hast du deinen Schrott schon Schreibern vorgespielt?
Wahrscheinlich finden sie es funky, obwohl das gar nicht funky ist.

Riesig, Alter riesig – Deine Zeilen sind ein Hieb.
Riesig, Alter riesig

Deine Zeilen sind ein Hieb Wo kaufst du dein Papier?
(Appreciate your smile)

Guck dir Fritz an, einer aus den Fifties
War früher selber Nierentisch
Fährt den ganzen Tag lang Fahrrad
Weil das so schön langsam ist

Mokant junger Sohn, mokant
Mokant junger Sohn, mokant
(Appreciate your smile)

Oder Suse Die ist wie alle schwanger
Wie Karnickel geht das los
Sitzt monatelang zu Hause
Und hofft es wird ein Sohn

Hör mal Rudi, hör mal
Lass es sein!
Du haust hier Dinger raus
Die holst du doch im Leben
selber Nicht mehr ein
(Appreciate your smile)

Da kam mal einer an und sagte: Alter bist du nicht
Ich sagte: Nein
Da kam mal einer an und sagte: Alter bist du nicht
Ich sagte: Nein

Besser du fährst Auto Und ein andrer lenkt

Und noch was Rudi, bitte
Lass es sein mit der Gitarre
Lass es sein!
Lass es sein mit der Gitarre – bitte
Lass es sein!

 

Für die Statistik:

Seit Erscheinen bis 20.04.18 – 1.000 Zugriffe

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.