1621/17: Video: Chick Corea Trio @Tchaikovsky Hall „Spain“ 15.05.17 Moskau – Chinesen, Griechen, Spanier ….und 1.500 Moskowitzen!

Video/Foto (Antonioni, Blow Up)


Chick Corea Trio @Tchaikovsky Hall „Spain“

Die Redewendung „Das kommt mir spanisch vor“ besagt, dass jemandem ein Sachverhalt unverständlich oder seltsam erscheint. Möglicherweise stammt sie aus der Zeit, als Karl V., der seit 1516 spanischer König war, 1519 auch deutscher Kaiser wurde. Das spanische Hofzeremoniell war bis dahin in Deutschland bzw. am deutschen Hof wenig bekannt und wurde zum Teil als unerhört empfunden. Im Simplicissimus findet sich folgender literarischer Beleg: »Bei diesem Herrn kam mir alles widerwärtig und fast spanisch vor …« Das spanische Gegenstück zu dieser Redewendung lautet »esto me suena a chino« – „das kommt mir chinesisch vor“, was aber seltener gebraucht wird als die deutsche Version. Zu finden ist auch die Variante »es como si me hablaran en chino«. Auf Englisch lautet der Spruch „That’s Greek to Me“ – „das kommt mir griechisch vor“. Allerdings meint man damit nicht, dass einem etwas eigenartig vorkommt, sondern, dass man gar nichts versteht (was eher dem deutschen „Ich versteh nur Bahnhof“ entspricht). Die englische Version stammt aus dem Mittelalter und wurde von William Shakespeare in The Tragedy of Julius Caesar verwendet: but those that understood him smiled at one another and shook their heads; but, for mine own part, it was Greek to me. (Auszug aus der Deutschen Wikipedia)

Ungespielte Bremsfreude.

Bzw. ungebremste Spielfreude.

Chick Corea bringt 1.500 Moskowitzen das orale Chorale bei. Niemandem kommt das spanisch vor. Bei der Gelegenheit räumen wir mit einem Fakebegriff auf: Bei Vegetariern handelt es sich nämlich nicht um Mooskauer, wie widerliche Fleischkäuer gern argwöhnen. Handelt es sich um Moskowitzen, so ist dies hingegen ein Kofferwort aus Moskauern und Musikerwitzen. Gute findet man übrigens hier auf facebook.

Wie man sieht, haben alle ihren Spaß. Ein Praliné der modernen Jazzmusik, hochästhetisch.

Ungeklärt indes bleibt folgendes:

Wie kommt es eigentlich den Russen vor, wenn es uns Deutschen spanisch….?

Schreibe einen Kommentar