Da Vinci Sixtinische Kapelle

1252/15: Foto des Tages: Geben ist seliger als nehmen. Das gif des Tages #Michelangelo

Da Vinci Sixtinische Kapelle (gif)

Aus meinen Sozialnetzwerkerfahrungen (Musikerwitze): Was wir sehen! Und daraus machen: Ich finde, Menschen im sozialen Netzwerk sind (zu) häufig elaboriert und verkopft, aber auch voreingenommen. Sie verachten die Realität, anstatt sich mit ihr angemessen zu arrangieren. Was passiert ist: Jemand postet ein Video, indem er es teilt. Wir sehen eine äußerst lebensfrohe Situation des gemeinsamen Musizierens, dazu tanzt eine Frau. Alle haben Freude. Der (die) elaborierte, intellektuell feinst geschulte Betrachter(in) blickt wütend und hinterhältig auf das Video und sieht soziale Verhältnisse, die anzuklagen sind und die fragwürdige Rolle der Frau als Sexualobjekt im aufreizenden Tanz. Er (sie) entlarvt sie als das, was sie ausschließlich zu sein haben. Man muss zusammenfassen, dass nicht wenige europäische Bildungsbürger erst noch ein Stück an sich selbst arbeiten müssen, um sich in der Welt, wie sie ist, noch richtig zu verorten. Damit eines Tages die Chance besteht, einen leichtgängigeren Humor zu pflegen. Puh.

Das Bildnis aus der Sixtinischen Kapelle ist weltberühmt.

Und nun erfolgreich veralbert. Geben ist seliger denn nehmen.

Oder so ähnlich: Das gif des Tages.

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.