Di. Dez 6th, 2022
#Jazz #Icon (4.5.10)
#Jazz #Icon (4.5.10)
05.11.22 #American.JazzStandards #My.Favorite.Things (The Great American Songbook/Jazz)
05.11.22 #American.JazzStandards #My.Favorite.Things (The Great American Songbook/Jazz)

Cream-colored ponies and crisp apple strudels
Doorbells and sleigh bells and schnitzel with noodles
Wild geese that fly with the moon on their wings
These are a few of my favorite things

Girls in white dresses with blue satin sashes
Snowflakes that stay on my nose and eyelashes
Silver-white winters that melt into springs
These are a few of my favorite things

Stefan B. – Piano
Ina B. – Gesang, Saxo, Clar.
Alvaro – Gitarre
Tommy – Drums
Autumn Leaves (rough recorded 27.03.15)

Eine andere Version ist die hier aufgenommene vom 27.03.15. Deutlich wird: Alles daran ist anders. Wir überlassen also die Interpretation den Musikern, die am Tage ihres Zusammentreffens auf große Stücke Musikgeschichte treffen und alles ist spontan, nicht groß verabredet. Nur so Grundzüge sind verabredet. Auch die zweite Version gefällt mir gut.

Ein paar der Dinge, die für mich herausragen, betreffen das Machen von Musik.  Andere Menschen mögen Streuselkuchen oder Apfelstrudel, mit und ohne Vanille-Sauce. Das alles ist Geschmackssache. Oder Jazzbesen spielen, auf Snarefellen herumkratzen und das auch noch rhythmisch.

The Jam Sessions of August 4th, 2017
Ittai (p) – Karl (g) – Tommy (dr.) – Stuart (b)
Instrumentale Version

Zu den herausragenden Musikstücken gehört für mich My favorite things. Wenn man sich umsieht, ist die Fülle der angebotenen Variationen dieses Stücks schwindelerregend. Ich mag das Stück sehr und habe mich verschiedentlich daran versucht. Ich erinnere richtige Highlight-Momente und gescheiterte Versionen.

Who’s perfect?

Weiterführend

 

 

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.