So. Mai 29th, 2022

Jägermeister-Entwurf Bandwerbung
Jägermeister-Entwurf Bandwerbung

Wenn auch die Band namens Hookline Pirats nicht mehr existiert: Das Ideenfragment einer erfolgreichen Selbstdarstellung hängt noch. In einem Proberaumkeller in Berlin-Brandenburg, im Kellergewölbe. Und erinnert nun daran, dass Jägermeister mal eine coole Werbung machte. Und dass es diese Band gegeben hat. Wirklich, ganz ehrlich.

Doch die Acoustic Cowboys, die Hardrocksongs „unplugged“ einarbeitete, zerfloss zu Sternenstaub, wie so manche gute Idee. Es haperte an einigem und dann an etlichem. Schließlich ging sie zu Bruch: wie viele andere Bands täglich auch. Eine Naturkatastrophe ist das aber nicht: Dass das Bandsterben unvermittelt anhält, weiß jeder Profi. Doch die Zahl der Bandneugründungen spricht dafür, dass es sich lediglich um einen notwendigen Verpuppungsprozess handelt. Sich in Salzsäure aufzulösen, bedeutet also noch nicht, dass es nicht eine weitere, nachwachsende Band austreibt: Es ist Frühling, eine gute Zeit für Bandneugründungen.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.