907/14: Kritik: Sind alle Musiker nur Chaoten? Und haben gar nichts mehr im Griff? Der Klavierbaumeister jedenfalls…

Musik_Icon

SMS meinerseits vom 15.12.13: „Wir brauchen eine Stimmung des Klaviers. Geht das? (Alle Kontaktdaten, Telefon, Anschrift undsoweiter)“ – Antwort: keine

Er war nicht erreichbar telefonisch. Also schickte ich ihm obige SMS an sein Mobiltelefon. Heute telefonierten wir. Ein Anrufprotokoll meinerseits (Gedächtnisprotokoll)

„Guten Tag, ich habe Ihnen bereits zweimal in den letzten vier Wochen eine SMS geschickt, wegen eines Termins für Klavier stimmen.“

„Ja, ach so, Sie waren das. Ja. Ich hab für so was keine Zeit.“

„Was?“

...einmal Schweineorgel spielen!

…einmal Schweineorgel spielen!

SMS meinerseits an ihn am 23.12.: „Apropos? Kommen wir zusammen?“ – Antwort: Keine

„Na, so SMS, am besten Sie rufen einfach an.“ (Für so was hat er keine Zeit? Also offenbar nicht dafür, eine SMS zu empfangen. Allerdings: Eine Antwort zu schicken, dafür also auch nicht, aha, scharf nachgedacht.)

„Okay, dann also wann? Also Termin zum Klavier ….“

„Ach, nö, ach, ich hab jetzt gerade so Sachen anna Hand. Kann gerade nichts aufschreiben.“

„Und?“ Pause meinerseits. Er so: „Stöhn“

Sagt er: „Haben Sie auch Internet?“

„Ja klar.“

„Dann schicken Sie mir eine Email.“ (Ich so, denkend: Aber er hat doch dann keine Zeit für so was? Beißt sich auf die Zunge….)

„Aber dann kann ich nichts ausmachen.“ (So von wegen eines Termins, also so „face to face“, besser „ear to ear“).

Sagt er: „Ich melde mich dann.“

Ich (Dafür hat er dann wiederum Zeit. Wir fassen zusammen: Es ist eigentlich vollkommen wurscht, wofür jemand gerade keine Zeit hat, also um den Nachrichtenkanal, den er sich wünscht, geht es dabei am allerwenigsten. Ob ihm das schon mal jemand gesagt hat? Ich auch nicht.)

Jetzt hat er eine Email mit allen Kontaktdaten.

Und ich habe keinen Termin. Von heute an fang ich an, rechthaberisch die Tage zu zählen, wie lange er nun braucht, um sich (endlich) zu organisieren.

Ich kann das Klavier ja auch verkaufen.

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.