1914/20 #Video Bisserl Bluenote mit Sting & Herbie Hancock – A behind the Scenes

Video/Foto (Antonioni, Blow Up)


Sting and Herbie Hancock – from ‘Possibilities’ (2005)

Titel Sister Moon (feat. Sting)
Künstler Herbie Hancock
Album Possibilities (U.S. Version)
Writers Sting
Lizenziert an YouTube durch
WMG (im Auftrag von Warner Records P&D); CMRRA, UNIAO BRASILEIRA DE EDITORAS DE MUSICA – UBEM, LatinAutor, SOLAR Music Rights Management, BMI – Broadcast Music Inc., EMI Music Publishing, LatinAutor – SonyATV und 2 musikalische Verwertungsgesellschaften

Begeben wir uns ruhig ein bisserl in den Paparazzi-Modus. All these elements can´t survive without this tone. And it it A great tune, isn´t it? Naja, wer Sting mag. Die Sache stingt.  The Way he make me feel… 🙂

Wenn wir Sting lieben, brauchen wir keine weiteren Beweise für sein kurz gesagt frappantes Können.
Irgendwann mittendrin in diesem Video kommen dann so versuchsweise hingehauchte Blue Notes. Sting jammert, zetert, klagt.
Und es ist ihm schlicht zu glauben.

Eine schwierige Geburt ist im Gange: Sister Moon. Mit Herbie Hancock, auch so ein Großer im Bluenote-Gewerbe.
Jeder einzelne Ton muss kommen. Alles ist unglaublich lauernd, zäh und schwer schleppend. Bis es sich wieder auflöst in Wohlgefallen.

Nothing like the Sun… – Der Mond hat mir ein Lied erzählt.

 

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.