1259/15: Lied des Tages: Es ist Herbst – „Autumn Leaves“

_Jazz.Ikone

 

Als im Januar 2015 ein Projekt in der Entwicklung stand, indem es kurz gesagt um das Spielen von Jazzstandards gehen sollte, tauchte eine außerordentlich gute Sängerin auf, deren Namen wir hier nicht verraten.

Die Aufnahme ist ein so genannter First take: Die Band lädt diese Sängerin ein und der Schlagzeuger lässt zu Kontrollzwecken das iPhone, ergänzt um ein ziemlich gutes Rode-Aufsteckmikrofon „XY“ mitlaufen. Am selben Abend singt später noch ein junger Russe mit kyrillischen Akzenten und einer mit Frank Sinatra vergleichbaren Stimmgewalt, wenn auch etwas unroutinierter, vor. Die Sängerin geht vor.

 

Sie hat sich nicht groß vorbereitet und singt in ihrer eigenen Art über Herbstblätter – Autumn Leaves – in zwei Sprachen, zunächst englisch, später französisch. Die ganze Art, das Stück zu fühlen und zu interpretieren, ist wie zufällig der ganzen Band äußerst gut geraten. Eine schöne Microtime entsteht im leise Gewischten. Das Timing ist ein zauberhaft Geahntes, wenn kein rüder Stockschlag das saumselige in den Herbst hinaus flanierende Gedächtniswandern stürzt.

Die Aufnahme wird ein gern gehörtes eigenes Stück Referenz für „gscheites Beseln“, wobei dieser Ausdruck ein Zitat ist. Einer der Berliner Schlagzeugerkomödianten Playmobeat („Standup Drumedy“) sagt das über sein erstes Hören dieser Aufnahme der Sängerin, die er empfohlen hatte.

Inder_tat

Und ja, genau, das könnerische, gönnerische Jazzbeseln mit brushes („Ich kann auch leise.“) ist Inder Tat, was Angela Merkel kürzlich über das Internet gemeint hatte: Neuland.

Viel Spaß beim Hören.

Danke, tolle Sängerin, dass Du für uns so schön gesungen hast. Es war mir eine Ehre. Und danke, Playmobeat, für die ausgesprochene Empfehlung. Hier noch einmal mit einem artificial Video in rücksichtslos Schwarz/Weiß


Autumn Leaves – performed at rehearsals on 16th of January, 2015 #related

Ein Gedanke zu „1259/15: Lied des Tages: Es ist Herbst – „Autumn Leaves“

  1. Pingback: 1634/18: Lied des Tages: – Thieves In The Temple – Reka Lala feat. Max Zentawer #CooleCovers #Prince | blackbirds.TV - Berlin fletscht seine Szene

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.