443/11: Video: Karthago spielten sich 1976 den Arsch ab, oder? – We give you everything you need!


Karthago – We give you everything you need (via Youtube)

What´s the colour of magic? A little bit of phaser in the soundmix of drums!

Es waren einfach andere Zeiten. Man spielte sich den Arsch ab. Und auch wenn das nicht fein klingt, so war es. Karthago war eine Supergruppe aus dem Schmelztiegel Westberlin. In dieser Zeit, als es noch zwei funktionierende Stadthälften gab, mit einer Mauer mittendrin. Eine funktionierende Stadtmauer mittendrin. Udo Lindenberg hatte noch nicht einmal „Mädchen aus Ostberlin“ komponiert.

Joey Albrecht kann singen! Zeitungsausriss

Joey Albrecht kann singen! Zeitungsausriss

Banner FotoCreditsJoey Albrecht, Homepage

Es war eine Art Insellage. Insulares Bewusstsein. Ach, dit war (auch) schön! Echt! Nicht wegen der 8%-igen Berlin-Zulage….is ja klar, oder?

Ein Gedanke zu „443/11: Video: Karthago spielten sich 1976 den Arsch ab, oder? – We give you everything you need!

  1. Pingback: https://blackbirds.tv – Berlin fletscht seine Szene » 514/11: Personen & Porträts: Karl Johannes Schindler spricht mit Überpianist Gottfried Böttger, Hamburg

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.