1925/20 #Tageslied – Unterwegs im Netz als Witchhunter – „Heaven is A Little Peace on Earth“ (2020, Xin Tao Tulipius, Ti Ming Dynastie)

Icon #Tageslied

Icon #Tageslied

25.04.20 Alice Phoebe Lou #TTT #Tulipstagram

25.04.20 Alice Phoebe Lou #TTT #Tulipstagram


#staythefuckhome #enjoytheshow
Berlin Culture Cast – Alice Phoebe Lou [LIVE]

Playlist (Player ansteuern)
10:00 Minuten: Einleitung, Grundlageninterview (ohne Alice Phoebe Lou)
29:30: Alice Phoebe Lou, Interview
53:45: Alice Phoebe Lou, The Concert

Heaven is A Little Peace on Earth – Xin Tao Tulipius (2020 – Ti Ming Dynastie) @ Lhasa, Tibet (via #Tulipstagram, 7 Years in Tibet

Wer schreibt schon gern Verrisse?

Verrisse sind wie Rächtschreibung. Deswegen gelten manche Schlechtschriftler als Hasardeure, als verklemmte Tintenpisser. Was nützt es? Gesagt ist gesagt. Wird nicht mehr hinterfragt. Am Ende der Welt, im Himalaya, gibt es ein besseres Stück Erde, näher dran am Himmel, das hängt mit der Lage zusammen. Immobilienmakler wissen: Was zählt ist Lage, Lage, Lage. Die Beatles wollten ihr Abbey Road-Album (mit dem Zebrastreifen) Everest nennen. Aus Gründen. Später wurde aus Mount Everest Monty Python und George Harrison unterstützte die Ritter der Krokusnuss. Krokant, krokant: Die Weltgeschichte nahm ihren Lauf. Unweigerlich, unabänderlich.

Apropos Tibet, Kaschmir, Indien: Viele Inder zogen nach Südafrika, in die Gegend um Capetown. Und viele Andere auch, sonst wäre die hier aufgeschriebene Geschichte auch schon zu Ende. Wie ein Wind der Weltgeschichte. Südafrika, das ist da, wo der große Weiße vor der Küste herumschwimmt und sich deswegen nur ausgesprochen Ortskundige ins kühle Nass trauern, mit den Beinen im Wasser zu baumeln und saumselig zu sein. Zu den diesbezüglich Ortskundigen gehört Alice Phoebe Lou, die da aufwuchs. Aber der Löwe schläft heut Nacht. Geht im Moment im Internet viral: „The liar tweets tonight“. Wer einmal nicht die Wahrheit spricht…

Doch nun zu etwas Anderem: Ich hätte mich zwangsläufig nun, hier textlich angekommen, aufmachen müssen nach Capetown, um nach Alice zu suchen und mit ihr zusammen die Seele baumeln zu lassen. Doch dazu kam es nicht und man kann es Pech nennen: Alice zog nach Berlin, da ist vom großen Weißen nichts. An der Spree kann man wenigstens chanten: „I Live By The River“. So isses, Missus.

Weiterlesen

1789/19: Positionen: Zur Brust, mein lieber Busenfreund. Zur Mitte, zur Titte, zum Sack – Zack Zack! – Skin Crawl (Alice Phoebe Lou)

#HandkäsmitMusik #IpadPro #SchwarzerTee #Tulipstagram #TTT

(Für größere Ansicht aufs Bild klicken.) #HandkäsmitMusik #IpadPro #SchwarzerTee #Tulipstagram #TTT


Alice Phoebe Lou – Skin Crawl (official video)

Alice Phoebe Lou: 2nd Single (Album ‚Paper Castles‘) – Out worldwide 8th March 2019
Listen here: https://AWAL.lnk.to/SkinCrawl
Pre order album here: https://AWAL.lnk.to/PaperCastlesPreOrder

Video credits:
Directed and edited by – Colin Read
Produced by Peregrine Films
Producer – Bastian Loewen
DoP – Lucas Fiederling
AC / Gaffer – Ignacio J Durruty
AD – Niklas Coskan
Best Boy / BTS – Dan Schulz
Colorist – Jenny Montgomery, Company 3
Catering – Andrea Scotti
Makeup – Laura Müller
Driver – Bob Spencer
Equipment provided by Tectum Rental
Shot at Welcome Home Studios Berlin
The Boys – Cesar, Dekel, Nate, Eden, Paolo, Ziv, Pauly, Huy, Erich, Paul, Leon, Guy, & James

Song credits:
Alice Phoebe Lou – vocals, electric guitar.
Ziv Yamin – Wurlitzer, hamond, synths
Dekel Adin – bass guitar
Julian Berann – drums & percussion

Produced & mixed by Noah Georgeson
Engineered by Samur Khouja
Mastered by Philip Bova
Recorded at Panoramic House

Sie ist ein absolutes Feenwesen, traumhaft schön, sie singt wie eine kleine Göttin, denn Gott ist seit ihrer Erschaffung weiblich und wer ihrem Instagram-Profil folgt, weiß dass die schönsten ihrer Fotos von Weltreisen in Südafrika am Strand aufgenommen wurden, wo man auch mal ihre Brüste sehen kann. Wenn auch verschmitzt, still, heimlich und leise. So wie auch ihre Musik ist. Allerdings ist bald Schluss mit dem Betriebsgeheimnis: Die Frau macht gerade Weltkarriere. Zu recht. Danke, Frau Phoebe Lou, You’re the One.

Mein Busenfreund

Schon seit Anbeginn unserer Pubertät hat mein bester Freund, dessen Name mir gerade nicht einfällt, immer ausschweifend von weiblichen Brüsten fabuliert.

Besonders wenn sie groß und rund in der Gegend hingen. Das befeuerte seine Fantasie sehr, und ohne dass wir bereits wussten, wozu eine derartige Begehrlichkeit von Nutzen sein könnte, malten wir uns aus, wie die ideale Brust zu sein hätte. Edelste, teuerste, großartigste: Eben BrustFILET. Spitzen.

Gerade weil mein bester Freund von allen so viel gedankliche Kraft in diese Metafrage menschlicher Existenz steckt, war er zweifelsohne mein Busenfreund. Denn das war ihm am allerwichtigsten von allem.

Heute reden wir über dies Thema eigentlich niemals mehr.

Heute gibt es WhatsApp, man redet eher so aneinander vorbei. Bedauerlicherweise.

Was gäbe ich für ein neues Nippelgate, eins des Jahres 2019, indem wir uns dann sicher sein könnten, es sei noch alles so wie früher. Denn wir hatten doch auch aufregende Zeiten, damals. Er sei eben immer noch mein Busenfreund gewesen, so sagen die Chinesen. Heutzutage. Totall recall.

Alice Phoebe-Lou aber rührt mich zu Tränen. Sie baut ihr Wohnzimmer einfach um mit Männermobiliar.

Gegen die alltägliche Feinstaubbelastung im Kopf. #Handkäsmitmusik #iPadpro #schwarzertee #tulipstagram #TTT

Weiterführend

1754/18: Video: Titel, Thesen, Temperamente (TTT)-Beitrag über Alice Phoebe Lou

Banner Personen

Alice Phoebe Lou (Screenworx)

ttt – titel thesen temperamente vom 11. November 2018 Ihre Stimme hat Alice Phoebe Lou mehr Erfolg gebracht, als sie zu träumen wagte. Bis heute hat sie bei keinem Label unterschrieben. Mainstream und kommerzieller Pop interessieren sie nicht. Bild: alicephoebelou.com Bericht: Katja Deiss

Ich muss gestehen, dass ich ihr vollkommen verfallen bin, indem ich an ihren Lippen hänge, ihrem Wesen nachsehe und interessiert auf Stärkste bin, immer wenn ich auch nur andeutungsweise ihren Namen höre. Im obigen Bericht kommt zum Ausdruck, dass irgend ein Verrückter ihr nachstellt. Sie kämpft vor Gericht. Wenn ich wüsste, wer es ist, würde er damit sofort aufhören. Versprochen. Alice Phoebe Lou ist für mich kein Mensch, wie er im Buch steht. Sie ist wirklich in jeder Hinsicht ungewöhnlich, ja außergewöhnlich. In Alice Phoebe Lou ist ihre ganz eigene Musik. Eine ganz und gar feengleiche Erscheinung.

Schönen Sonntag mit Alice Phoebe Lou. Danke für die Musik, und toi toi toi für alles Weitere. Lass Dich bloß nicht vereinnahmen, von der Musikindustrie.

Weiterführend

* Alice Phoebe Lou in der NDR Kultur Session