Di. Dez 6th, 2022

Es ist kein Geheimnis und obwohl ich jetzt grien: Crille spielt Klampfe im Soundgestalt-Team. Es macht schon mal „rippel“, „tschiep“ und „krawerppp!, die Gitarre des Herrn heißt Duesenberg!“ #Tommy Tulips Rüttelreime 

Im Grunde genommen gibt es die Roompilots aus Berlin schon länger als Aviation („Aviation is the design, development, production, operation, and use of aircraft, „especially heavier-than-air aircraft“. Aviation is derived from avis, the Latin word for bird.“ – aus wikipedia) und wer „Angst vorm Fliegen“ hat, weiß schon warum! Dass dieses gänzlich grundlos ist, ist allerdings inzwischen allgemein bekannt geworden. Denn die Roompilots wiegen schwerer als Luft, especially!

Denn nicht nur traten die Herren schon hier und da auf, wie z.B. auch im Tropical Island, aber auch auf diversen Open Airs. Aktuell geht es um eine weitere Wurst namens Harley Davidson. Wer diese Motorräder schätzt, weiß auch, was Nichtliebhaber über diese Mopeds „unken“. Die einen sagen, das sind so Bikes, mit denen Verbrecher, Rocker und tätowierte Spinner herumfahren. Die Anderen sagen, das sei nur was für gut verdienende Architekten, Rechtsanwälte und Steuerberater. Die übrigens selbst tätowiert sein können. Wer könne sich schließlich eine Harley Davidson leisten? Nun, damit sind wir beim Image und das soll sich ändern. Dabei könnt Ihr jetzt mithelfen.

[audio:https://blackbirds.tv/wp-content/uploads/2011/08/roompilots_iamalive.mp3|titles=roompilots_iamalive]

Es ist einfach, es ist kostenlos und es hilft dem Berliner Bandnachwuchs zu einem großen Auftritt! Die Rede ist von dem hier anzuhörenden Song der Roompilots namens „I am alive“. Aus den Ausschreibungsbedingungen, wörtlich: „Classic Bike und Star FM suchen einen Song über Harley Davidson – die Gewinnerband spielt auf Europas größter Tuningmesse! -Wovon soll der Song handeln? Der Song soll das Image Harley Davidsons wieder geben – d.h. eine gewaltfreie Motorradkultur ohne Kriminalität und ungeachtet der Nationalität. Wie soll der Song klingen? Der Stil ist egal, die Sprache ist egal und die Aufnahmequalität auch – Hauptsache, er zeigt „Ride for Respect“! Was kann man gewinnen? Die fünf besten Bands gewinnen einen Auftritt beim Classic Harley Day am 3. September 2011. Vor Ort wird das Publikum über den endgültigen Sieger entscheiden, der dann auf Deutschlands größter Tuningmesse „Custombike 2011“ in Bad Salzuflen auftreten wird! Und wer sind die fünf besten Bands? Das bestimmst du! Vote bis Montag, 18 Uhr, deinen Favoriten! (Link unten)

Nach gründlichstem Durchhören sämtlicher angebotenen Songs auf der unten verlinkten Website von „starfm“ haben wir schon mal für euch fest gelegt, wie ihr abstimmen müsst ;-). Ihr müsst also praktisch gar nicht nachdenken, sondern Ihr sollt gleich wie Lemminge dem Link folgen und gewissenlos abstimmen. Natürlich nur für diese Band! Denn diese Band hat einen Schirmherrenvertrag mit dem lieben Gott und der allseits geschätzten Website blackbirds.tv. Gitarrist „Crille“ Mihm ist zugleich „Tech Admin“ dieser Website und sorgt dafür, dass Euch die Lust am Lesen dieser „schrägen Berlin-Betrachtung“ aus technischen Gründen nicht vergeht.

Roompilots on Air - Live in Hermannwerder 2011
Roompilots on Air - Live in Hermannwerder 2011

So, und nun genug vom Voten, von Quoten und Leserbeeinflussung und dem Versuch, euch zu bestechen. Das war nur Spaß! Es geht am Ende des Tages darum, dass eine Anzahl von fünf Bands nach Hörerwünschen (Votings) ausgewählt wird, die auf einem Festival spielen dürfen. Und nun entscheidet bitte ganz allein, allerdings bitte nicht für wen ;-)!

Wie Ihr wisst, ist blackbirds.tv streng unparteiisch, aber tendenziell: Wir sind für die Berliner Musikszene!

Gezeichnet

Der Anticompliance-Beauftragte der Website!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.