1158/15: Gigs, Preview: Pete ‚Wyoming‘ Bender Memorial Concert am 14.02.15 um 21 Uhr im Badenschen Hof, Berlin

_icon.Gigs.Preview

Pete.Wyoming.Bender_small

Auf diese Seite sehen wir seit geraumer Zeit davon ab, Konzerte anzukündigen. Dieses Konzert allerdings ist eine Ausnahme. Diese Website ist dem Gedenken an Pete Wyoming Bender herzlich verbunden.

Gerard Battrya’s 60th Anniversary & Remember Pete…
PETE“WYOMING“ BENDER MEMORIAL KONZERT
GÉRARD BATTRYA & FRIENDS

Valentinstag: Pete Wyoming Bender hat uns am 14. Februar 2014 verlassen. Er jammt jetzt mit „denen da oben“. Der großartige Musiker hinterlässt ein musikalisches Vermächtnis. Es treffen sich Musikerfreunde und Fans im „Hof“ und werden seine besten Songs interpretieren. Es kommen u.a.: Gérard, sein langjähriger Bassist und Freund, der extra aus St. Felix de Louragais anreist, um zeitgleich seinen 60.Geburtstag zu feiern sowie Joe Kucera, Carlos Mieres, Ernst Bier, Zam Johnson, Reggie Moore, Kevin Burrell, Martin Lillich, Mike Segal, Carolyn del Rosario, Christian Grabandt und viele mehr…der Badensche Hof ist nicht verflixt, sondern verlinkt…

Mein Nachruf auf Pete ‚Wyoming‘ Bender ist hier zu finden, erschien seinerzeit auf dieser Website.

902/13: Video:: „Lullaby from Latvia“ – Agita Rando Trio feat. Ernst Bier, Stefan Weeke und Agita Rando (A-Trane)

_Jazz.Ikone


Agita Rando Trio – Lullaby from Latvia

Agita Rando Trio live at A-Trane Jazzclub, Berlin 21.02.2013
Traditional Latvian (Aijā, žūžū, lāča bērni), arr. A. Rando
Agita Rando – piano
Stefan Weeke – bass
Ernst Bier – drums

In die etwas stilleren Momente dieser Tage zwischen den Jahren passt das Stück ganz gut.

Zwei Langzeit-Berliner sind dran beteiligt: Ernst Bier, Jazzschlagzeuger, und Stefan Weeke, ebenso eine Art Bassist.

Agita Rando stammt aus Lettland und ist seit 2008 in Berlin wohnhaft. Ihre Homepage findest Du bei Interesse hier.

_link Lotse