So. Mai 22nd, 2022

Yvonne Ducksworth Interview (auf Bild klicken)
Yvonne Ducksworth Interview (auf Bild klicken)

Je härter die Musik, desto netter die Musiker. Eine These, die auf die Berliner JINGO DE LUNCH sicher zutrifft. …Irgendwo in Belgien sitzt man bei brütender Hitze nett beieinander. Knallharte Fragen sind nicht angesagt, der Biolek, der in jedem von uns steckt, will im Schwafelton heraus(Metal Hammer 8/94, Seite 117, hier)

Ich kannte die Band schon in den Achtzigern: Jingo de Lunch. Umso erstaunter war ich zu erfahren, dass es die Band offenbar immer noch wieder gibt. Mit regelmässigem Tourkalender inklusive. Zuletzt tourten sie durch Spanien bisschen.

2010 10 21 Turbo Radio Jingo De Lunch Special /w interview by turboradio

Dieses Interview von Turbo Radio möchten wir euch nicht vorenthalten.

Alles in allem verfügt man dann schon über eine gute Portion Wissen über die Wegstrecke von Jingo de Lunch. Vorgestellt! Stellt Euch das ma vor….

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.