Mi. Mai 25th, 2022

Banner Audio-Paparazzi

Ich will frei sein, high sein! #Zeitgenössische Basisforderung französischer Freaks, oder waren es Engländer? Deutsche? Amerikaner? Russen? Egal. Die Frage führt nicht weiter. Wer heute Abend gute Livemucke sehen will, soll sich FiftyFive ansehen, anstatt zeitgenössisches Protestantentantentum an den Tag zu legen, hier.

Leute, freies Spiel der Kräfte! Die Session am 08.12.2010 der Band The famous, xtraordinary Blackbirds.tv ist lang und erinnert allerdings wenig an John Lennon und feiert schon Todestag bzw. das Datum einer Hinrichtung auf offener Straße? Nein: Ihm wurde gesondert gehuldigt, per Video-Grußbotschaft von Sänger Rian Es facebook-Freunde kannten das. Seit heute ist das Video auf der Band-Website abrufbar.

Hier die Session „volles Brot“, „vollen Hafer“ und in voller Besetzung, als Audioschnitzel, geeignet auch unproblematisch für Vegetarier. Tja, Musik ist eben nicht nur brot-, sondern in diesem Fall auch fleischlos. Ein Stück Berliner Übungsraumgeschichte. Und wenn nicht, friss Wurscht!  Hat Spaß gemacht. Ach so: Es war wohl einer guten Band-Soziologie geschuldet am Abend. Esst Wurscht für den Weltfrieden! Ggf. aus Sojakäse, gips ja!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.