Di. Mai 24th, 2022

Der Ursprungsinhalt wurde hiermit ersetzt. #Platschhalter
Der Ursprungsinhalt wurde hiermit ersetzt. #Platschhalter

Biste was, kriegste was! #Credo von #Platschhalter

Das stimmt, je länger ich nachdenke. Der „Check-In“ im Yorckschlösschen ist auf dem iPad bereits virtuell vorbereitet. Da sehe ich: #Platschhalter hat hier bereits eingecheckt. Wäre das nicht eine gute Gelegenheit, mit ihm ein Bier zu trinken, ja, von mir aus ein blaues?

Der Ursprungsinhalt wurde hiermit ersetzt. #Platschhalter
Der Ursprungsinhalt wurde hiermit ersetzt. #Platschhalter

Die Kategorien „Kneipen“ und „Jazz & Blues“ passen zueinander, wie die Sachzwänge zueinander passen: In gutgehenden Kneipen kann man Jazz & Blues nur so aufführen, dass diejenigen kommen, die sie zu ihrer persönlichen Erleichterung nutzen. Es sind voraussichtlich nicht die Weintrinker. Auch nicht die, die beim reden den Kopf schief halten oder die Elaborierten. Allenfalls die Laborierten: Jazz & Blues at the Kreuzberger Kneipe muss dem „mainstream“ entsprechen. Über „artifizielle Jazzer“ rümpft man hier eher die Nase. Es sind nicht Kunstvernissagen, sondern es sind Stimmungskracher, die Leben in die Bude bringen. Siehste: alles Ansichtssache.

Wie gut, allbezirklich zu denken und Yin und Yang festzustellen und Vielschichtigkeit zu leben bzw. zu konstatieren.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.