Sa. Okt 1st, 2022

[audio:http://www.jtr-agency.ch/mp3a/qy%20tj.mp3]
Queen Yahna (Quelle: Agenturhomepage)
Queen Yahna (Quelle: Agenturhomepage)

Sie ist nicht ganz die Zielgruppe von Sängerinnen, die hier tagesaktuell von uns gesucht wird. Nein, sie ist eine Funkmother und inzwischen auch eine Gospelmother, aber vor allem ist sie eins: sie ist Extraklasse! Queen Yahna ist seit mehr als 150 (!!) Jahren ein fester Bestandteil der Berliner Musikszene. Oder waren’s ein paar Jahre weniger? Egal. Auch wenn wir sie nicht jeden Tag irgendwo auftreten sehen, so läuft sie uns doch immer wieder über den Weg. Manchmal auch eiskalt über den Rücken. Hört mal! Und sei es auch nur virtuell. „Ick will ooch so ne Sängerin ham!“ (Tommy Tulip, Eigenzitat) – Sagt der alte Konsumverkäufer: „Ham wa nich“…

Die aus Philadelphia stammende Sängerin kann  wirklich gut angehört werden. Try Jesus, das ist so ein ziemlich tolles Stück. Danke  dafür und für alles, Queen Yahna. God bless You!

Weiterführend

2 Gedanken zu „97/10: Lied des Tages: Queen Yahna zelebriert „Try Jesus““

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.