1484/17: Lied des Tages: Käfer auf´m Blatt – Dirk Zöllner feat. Deutsches Filmorchester Babelsberg

N’en Kiffer auf’m Blatt, was ist das schon? Das Blatt haut man ab. Den Kiffer haut man platt.  Und trinkt noch schnell ’nen Schnapsglas hinterher. (Mein Kopfkino am Morgen.) Schon seit geraumer Zeit spielt das Profilbild eines Menschen eine gewisse … Weiterlesen

1483/17: Positionen: Der Lebensklang – Von Dirk Zöllner #Kolumne

Dirk Zöllner arbeitet Erinnerungen auf: An Otis Redding, der mal unheimlich beliebt war. So beliebt, dass Nina Hagen Gottes eingeborenen Sohn Otis nannte. Und The Sweet. Die britische Glamrockband ist längst in Teilen verblichen, zwei von vieren sind tot. Dabei … Weiterlesen

Die Zöllner - CD-Neuveröffentlichung "Uferlos" (Idee: Mario Naumann, mit Dank)

1138/14: Video: „Sand“ – Dirk Zöllner (aus: „Uferlos“) #Lied des Tages

Die Zöllner mit „Sand“ Die Zöllner mit „Sand“ vom Album UFERLOS (edel 2012). www.dirk-zoellner.de Musik: Dirk Zoellner & Thomas Maser Text: Werner Karma Gesang: Dirk Zöllner, Tasten & Chor: André Gensicke, Gitarre: Andreas Bayless, Schlagzeug: Ralf Gustke, Bass: Jenne Brüssow, … Weiterlesen

958/14: Video: Dirk Zöllner und IC Falkenberg geben ‚Als ich wie ein Vogel war‘

Das war 2009 in Dresden. Das Lied gehört zu ganz großen Mythen des Ostrock. Es ist fast unsterblich. Irgendjemand hält immer eine Kamera hoch und raus kommen diese Kulturreports: cantatis interruptus. Ihr kennt das. Aber schee wars doch.

836/13: Positionen: In den Besenkammern der eigenen Möglichkeiten, von Dirk Zöllner und einer neuen CD „under construction“

Komm, wir setzen die Segel! (by Dirk Zöllner, CD-Ausschnitt aus „Uferlos“, nachbearbeitet) Ab heute ziehen wir uns ins Studio zurück und die Geburt eines neuen Zöllneralbums wird eingeleitet. Mit André Gensicke, Marcus Gorstein, Andreas Bayless, Oliver Klemp, Heiko Jung und … Weiterlesen

695/12: Interview: Dirk Zöllner hat radioeins einiges über sich erzählt und am 5. August 2012 ist großes Tierparkfest, mit „Die Zöllner“

[audio:http://download.radioeins.de/mp3/_programm/7/20120713/14_17_zoellner.mp3] Dirk Zöllner im Gespräch mit radioeins Nüscht jejen kann man die sagen: die HOWOGE-Compliance-Abteilung hat sich ausgedacht: Ermäßigter Eintritt für HOWOGE-Mieter! Aber auch alle anderen dürfen kommen. Bleibt uns jar nüscht anderet übrig als „Mietverträge schließen!“ Leute, laßt Euch … Weiterlesen

579/11: Lied des Tages: n´Käfer auf´m Blatt – Dirk Zöllner & Chicorée

[iframe_youtube video=“G02Dot-fKg4″] n‘ Käfer auf’m Blatt – Version1 (via youtube) n´Käfer auf´Blatt, was ist das schon? Das Blatt haut man ab, den Käfer latscht man platt….. #Chicorée – Video oben: Lied aus dem Theaterstück „Wunschkonzert“ von Franz Kaver Kroetz am Theaterkahn … Weiterlesen

61/10: Teleprompter: Dirk Zöllner vergisst den Text – und wir den Ost-West-Überblick!

Dirk Zöllner sagt schreibt u.a.: Zweite Strophe… Aussetzer. Na gut, kann vorkommen. Textfiasko im Refrain. Mir wird schwarz vor Augen. Absolute Textmisere in der dritten Strophe und nun fortfolgend! Anlass und Titel sind zu ernst, um in der üblichen Art … Weiterlesen

1499/17: Gigs, Preview: Dirk & das Glück – 16. März 2017 im Filmtheater Union – Zöllner trifft Karma

ALBUM RELEASE TOUR Die glasklare Poesie des Philosophen Werner Karma trifft auf die musikalische Verspieltheit der Zöllner. Eine Symbiose von Tiefgang und Leichtigkeit. Werner Karma ist ein deutscher Dichter, der mit seinem Werk tiefe Spuren in der gesamtdeutschen Musiklandschaft hinterlassen … Weiterlesen

1466/16: Video: Sending good Karma to Karma, Zöllner & Co. #Startnext – DIRK & DAS GLÜCK – Zöllner trifft Karma #Gastbeitrag

DIRK & DAS GLÜCK – Zöllner trifft Karma Veröffentlicht am 26.10.2016: Werner Karma ist ein deutscher Dichter, der mit seinem Werk tiefe Spuren in der gesamtdeutschen Musiklandschaft hinterlassen hat. Zuletzt war er 2010 am Comeback der Band SILLY beteiligt, danach … Weiterlesen

Flugzeuge? Schmetterlinge... im Bauch!

1412/16: Video: „Flugzeuge im Bauch“ – performed by Dirk + Rubini Zöllner

Flugzeuge im Bauch – Cover von Dirk & Rubini Zöllner Hab Sonne im Herzen, im Koffer die Kerzen. Kann nichts mehr essen, kann´s nicht vergessen, aber auch das gelingt mir noch… Sie haben das Lied schon früher gecovert, im Zöllnerschen … Weiterlesen

Dirk Zöllner (Foto: © Rubini Zöllner)

930/14: Lied des Tages: Dirk und Rubini Zöllner mit ‚Flugzeuge im Bauch‘ (Original: Herbert Grönemeyer)

Café Größenwahn: Dirk und Rubini Zöllner „Flugzeuge im Bauch“ Dirk und Rubini Zöllner singen Grönemeyers „Flugzeuge im Bauch“ – 2. Café Größenwahn  Café-Besetzung: Dirk Zöllner, André Gensicke, Lars Kutschke, Oliver Klemp, Heiko Jung, Die Zöllner Horns (Fratsch, Skip Reinhardt, Herr … Weiterlesen

1501/17: Video: „Zwei Sonnen“ – Dirk & Das Glück feat. Steffi Breiting

DIRK & DAS GLÜCK feat. Steffi Breiting – Zwei Sonnen Veröffentlicht am 12.03.2017 Mit „Zwei Sonnen“ (feat. Steffi Breiting) hört und seht ihr nun den ersten Titel des am 17. März 2017 erscheinenden Albums „DIRK & DAS GLÜCK – Zöllner … Weiterlesen

1490/17: Video: Die Zöllner ‚Herzwinter‘ #LieddesTages

DIE ZÖLLNER – Herzwinter „Herzwinter“ aus dem Album „In Ewigkeit“ (2015). Komposition: Marcus Gorstein, André Gensicke, Dirk Zöllner Text: Dirk Zöllner Bläserarrangement: Gerald Meier Gesang & akustische Gitarre: Dirk Zöllner Tasten: André Gensicke Perkussion: Marcus Gorstein Gitarren: Lars Kutschke, Andreas … Weiterlesen

Dirk Zöllner (Foto: © Rubini Zöllner)

1311/15: Video: Die Zöllner „Herzwinter“ #LiedDesTages

DIE ZÖLLNER – Herzwinter Veröffentlicht am 05.01.2016 „Herzwinter“ aus dem Album „In Ewigkeit“ (2015). Komposition: Marcus Gorstein, André Gensicke, Dirk Zöllner Text: Dirk Zöllner Bläserarrangement: Gerald Meier Gesang & akustische Gitarre: Dirk Zöllner Tasten: André Gensicke Perkussion: Marcus Gorstein Gitarren: … Weiterlesen

717/12: Lied des Tages: „Neue Wege“ – performed by Die Zöllner aus Berlin

[iframe_youtube video=“gmZ-42CV3rs“] Die Zöllner / Dirk Zöllner – Neue Wege Damit es spannend bleibt: der hier abgebildete, gesungene Text ist geringfügig anders als auf dem Tonträger selbst. Das macht den besonderen Reiz dieser Version aus. Den Unterschied müsst Ihr allerdings … Weiterlesen

684/12: Record release: „Uferlos“ ist unbestreitbar das „Highlight“ der bisherigen Karriere der werkschaffenden Proletarier „Die Zöllner“

Ich habe heute aus gegebenem Anlass meine erste Amazon-CD-Kritik geschrieben, um auf die hohe Qualität des Silberlings „Uferlos“ von „Die Zöllner“ hinzuweisen. Eine ganz neue Erfahrung für mich. Den Text möchte ich hier noch einmal zusätzlich zur Verfügung stellen, denn … Weiterlesen

683/12: Record Release: „Idylle im Krieg“ erscheint jetzt mit der CD „Uferlos“ namens und im Auftrage der Zöllner, schweigt jetzt und hört, es geschieht!

[iframe_youtube video=“MEm6TPy5mUs“] Die Zöllner „Idylle im Krieg“ (via Youtube) Das Video zur ersten Single des neuen Die Zöllner Albums „Uferlos“ +++ Release: 1. Juni 2012 +++ Label: edel Content +++ Regie, Kamera, Schnitt: Jarek Raczek +++ Maske: Dominika Diaz Alonso … Weiterlesen

676/12: Video: Café Größenwahn: Die Zöllner und Gäste „Viel zu weit“ – Das Lied klingt irgendwie uferlos! Oder? #Lied des Tages

[iframe_youtube video=“m-N2rM3fYE4″] Café Größenwahn: Die Zöllner + Gäste mit „Viel zu weit“ (via Youtube) Die Zöllner mit allen Gästen und dem immer letzten Song: „Viel zu weit“ +++ Gäste im 4. Café Größenwahn – der Frauentagsausgabe am 8. März 2012: … Weiterlesen

672/12: Record Release: Die Zöllner, CD-Veröffentlichung „Uferlos“ steht bevor!

[iframe_youtube video=“ZDExMNQHYPg“] Die Zöllner 2.5 „UFERLOS“ (via Youtube) Dirk Zöllner veröffentlicht die CD „Uferlos“ Anfang Juni 2012. Demzufolge handelt es sich hier um eine Vorankündigung! Dirk Zöllner und André Gensicke haben sehr illustre Gäste auf diesem Tonträger.  Wir haben im „prelistening“ … Weiterlesen

1603/17: Video: Der Zaun muss weg. In Köpenick fordern Musiker und Kulturschaffende die Beseitigung eines Zauns vom Bezirksamt.

Der Zaun muss weg Von der Kulturförderung Berlins kommen ganze 0,4 Prozent in Köpenick an. Der Ausweg: Kunst und Kultur sowie Gewerbetreibende verbünden sich, so wie der KunstHofKöpenick e.V. und SchliwasWeinkulturhaus. Jeden Sonntag 11:30 Uhr organisieren wir bei freiem Eintritt … Weiterlesen

1485/17: Positionen: Alarm: Die Rock- + Popmusik ist tot. – Titelschutzangabe: „Letzte Ausfahrt Kuschelrock“ #socialtulip #ttt

Es wurde schon alles gespielt, nur nicht von jedem. – Huey Colemann, via Facebook Mein Bemühen um Netzaustausch ist Prüfungen unterzogen. Mir sind echte Austausche lieb. Mein Kernsatz lautete am 06.02.17: „In der Rock- und Popmusik ist es gelaufen. Spätestens … Weiterlesen

1470/16: Positionen: Wie findet der Mensch sein Glück? – Treibsandgedanken, Streugut und Sauercrowd #LiedDesTages

Die Zöllner mit „Sand“ Ich geh mit meinem Luftballon allein auf meinen Lustbalkon: Worum es bei Dirk und das Glück geht, haben wir hier schon berichtet. Der Artikel ist am Ende unten aufzufinden. Dies Update heute sagt kurz, warum das … Weiterlesen

931/14: Historie: Flüstern und Schreien – Die Rockjugend der DDR – Eine Filmdokumentation

Teil 1 Flüstern & Schreien – Die Rockjugend der DDR (1988), Teil 1 flüstern & SCHREIEN Report von 1988 von Regisseur Dieter Schumann über die Musikszene der DDR . Der Film lief 1988 in den DDR Kinos. Interviews und Live-Ausschnitte … Weiterlesen

716/12: Gags: Die Musikbranche munkelt was von einer neuen Kennzeichnungspflicht für Spiegeleier #Hintergründe

Im Grunde genommen war die Sache schon längst glasklar, eigentlich überfällig. Der Zöllner hatte schon viele, viele Jahre an den verschiedensten Tonträgern herumgewerkelt. Nicht immer ohne einen Anflug von Selbstzweifeln: “ ‚Nen Käfer aufm Blatt, was ist das schon?“ Undsoweiter. … Weiterlesen

692/12: Lied des Tages: Andreas Hähle (Text) und Karsten Schützler (Musik) komponierten „Letzter Tag“

[iframe_vimeo video=“43017577″] Andreas Hähle (Text), Karsten Schützler (Musik) – „Letzter Tag“ (via Vimeo, mit Dank an die Spender!) Grau in grau fahren alle Paternoster. Irgendwo rufe ich an.  Ich befürchte, in Deutschlands Warteschleifen ist es viel zu heimelig geworden, zu … Weiterlesen

686/12: Kritik: Die Durchkommerzialisierung der Musik betrifft unsere Gesellschaft insgesamt

„Der Kunde ist König. Das ist die Monarchie des Proletariats. Der Mob bestimmt die Charts.“ (Dirk Zöllner, CD „Uferlos“, Song: „Monarchie des Proletariats“) Es ist ein dünnes Eis, auf das sich der Kritiker begibt, wenn er anfängt wie ein Hahn zu … Weiterlesen

679/12: Zitate: Der Pate des german soul heißt Edo Zanki und er spricht über die Bedeutung von Zahlen

Edo Zanki sagt: Warum wundert niemanden mehr, dass wir schon in den Morgenshows ausgiebigst die Goldkurse, den japanischen Börsenkurs und andere Nachrichten von den globalen Zockerbörsen frei Haus geliefert bekommen, wo doch nur ein verschwindend geringer Teil von uns überhaupt … Weiterlesen

677/12: Rätsel: Die Geschichte der Bilderrätsel ist lang, hier ist noch eins, Freunde! #Muttertagsrätsel

2012 kam das legendär gewordene Album „Atom Heart Homelands“ der psychedelischen Band „Tommy Tulip & The Famous Mushrooms“ heraus, indem die Band ihre Erlebnisse mit dem Rückbau des Kernkraftwerks Rheinsberg (hier: http://tinyurl.com/8yfvzq3) musikalisch auf unvergessliche Art und Weise verarbeitet hatte. … Weiterlesen

590/11: Gigs, Preview: „The Shevettes“ am 10.09. im Rickenbacker´s live #Berlin #Wilmersdorf

(größer, auf´s Bild klicken) Titel: The Shevettes, live in Concert Ort: Rickenbacker´s Berlin, Steglitz Link out: Click here Beschreibung: „The Shevettes“, das ist eine Band von vier Frauen, die auf dieser Website bereits seit geraumer Zeit unter „intensiver“ Beobachtung stehen. … Weiterlesen