So. Mai 29th, 2022


Banner Audio-Paparazzi

Max Raabe veröffentlichte am 28.01.2011 sein neues Album: „KÜSSEN KANN MAN NICHT ALLEINE“. So heißt das Werk, produziert und geschrieben von Annette Humpe und Max Raabe. (Zitat Homepage)


Max Raabe – Kein Schwein ruft mich an (via Youtube)

Wir haben ja so ganz unterschiedliche Kreise gehabt! (Max Raabe zum Tod von Bernd Eichinger)

Max Raabe, staatlich geprüfter Opernsänger, geht wieder mal auf Welttournee, vorher durchkreuzt er noch Deutschland. Der Mann hat Erfolg ohne Ende. Und zu recht. Max Raabe ist eine Ausnahmeerscheinung: weltweit! Ohne Übertreibung!

Und Annette Humpe sagte: Auf einer der Nummern fehlt der Pop, und wenn man schon mal mit ner Popproduzentin zusammenarbeitet….. (Max Raabe über seine Zusammenarbeit mit Annettte Humpe)

Denn was Max Raabe macht, sucht seinesgleichen. Wer eins seiner Konzerte sucht, erlebt eine einzigartige Melange aus Tradition, schwarz, weiß, altem Gesang, modernen Arrangements alter Bauart (!) und vieles mehr. Bilder und ein großes Kopfkino. Max Raabe erzählt im Interview mit dem SWR vieles von sich und seinen aktuellen Vorhaben. Und wir erfahren die Geschichte hinter diesem „Scheiß-Song“: Kein Schwein ruft mich an! Har har har…. Tipp: Anhören.

Ein Gedanke zu „426/11: Interview: Küssen kann man nicht allein, sagt Max Raabe, aber das hat ihm Annette Humpe geflüstert. #SWR Interview“

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.