Fr. Okt 7th, 2022

Als geborener DDR-Bürger geht mir diese ganze Ost-Tümelei ziemlichauf den Geist. Heute tun alle so, als wenn sie in ihrem Leben nie etwas anderes als Ost-Rock gehört hätten.Sie trinken natürlich nur das Bier von hier. Lesen nur unsere Ost-Super-Illu und die Ost-Indianerfilme mit dem Pierre Brice des Osten waren eh die… Besten. Ist doch alles ein ausgemachter Humbuck, den der blöde Ossi auch noch freiwillig schluckt und sich zum gesamtdeutschen Deppen macht. Leute ! Wo bleibt Euer Selbstvertrauen? Wie war es denn wirklich! Hast Du damals mit Deiner Band im Ansatz mal einen DDR-Titel gespielt , haben sie Dich bei den Dorfmuggen glatt rausgeprügelt, wenn Du nicht zum tausendsten Mal die Stones oder CCR gespielt hast…… Bitte nicht falsch verstehen. Ich achte die ehemaligen DDR-Kollegen und bin mit vielen auch befreundet.Es gab vergleichsweise mit den Krautrock-Nummern musikalisch viel Gutes in DDR. Wenn sich eine Band wie beispielsweise Silly nicht auf den alten Lorbeeren ausruht und sich trotzdem treu bleibt, hat das meine größte Hochachtung.

Meint zu solchen Umfragen Bodo Spliteser und es ist selbsterklärend. Es ist eine Meinung. Jemand hatte ihn das gefragt.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.